Anzeige  

Reit- und Springturnier in Rüdnitz trotz Regen ein voller Erfolg

 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Corona-Testzentrum: Nun auch in Lobetal an 7 Tage pro Woche – Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 19.04.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig – später bewölkt bei bis zu 17 Grad

Bernau (Rüdnitz): Auch wenn Wettergott Petrus am vergangenen Wochenende nicht in Stimmung für erstklassigen Pferdesport zu sein schien, freuten sich die Gastgeber über ein hohes Starterfeld zum bereits 24. Reit- und Springturnier in Rüdnitz.

406 ReiterInnen reisten mit 607 Pferden in den idyllischen Ort und folgten damit der Einladung des Ladeburger Pferdehofes „Zur schwarzen Perle“ und dem Reit- und Fahrverein Rüdnitz e.V.. In insgesamt 20 Prüfungen von der Führzügelklasse für die ganz kleinen Nachwuchssportler bis hin zur mittelschweren Klasse für die ambitionierten Hobby- bzw. Profireiter, zeigten die TeilnehmerInnen ihr Können.

Anzeige  

Für eine kleine Unterbrechung im Turnierablauf sorgte am Samstagnachmittag ein heftiges Gewitter, welches auch um den Turierplatz in Rüdnitz keinen Bogen machte, sich jedoch genauso schnell wieder verzog, wie es gekommen war. Unter dem Motto „Echte ReiterInnen kennen kein schlechtes Wetter“ wurde der Reitbetrieb trotz starker Regenfälle ziemlich schnell wieder aufgenommen.

Auch am Sonntag verschonte Petrus das Turniergelände nicht mit seiner schlechten Laune und so begann der Tag, wie sollte es anders sein, mit Regen. Der guten Stimmung im Sattel und am Boden  tat dies kein Abbruch und so genossen Pferd und Reiter ihre Veranstaltung und kämpften um die ersten Ränge im Dressurviereck und auf dem Springplatz.

Trotz der nicht ganz optimalen Wetterbedingungen, erfreute sich das Turnier auch in diesem Jahr großer Beliebtheit bei den Teilnehmern und den Gästen, was sicher auch an der guten Turnierorganisation und den vielen fleißigen Helfern der beiden Pferdehöfe liegt.

Auch wenn wir nur kurz vor Ort waren, so hat es uns doch gut gefallen und so wünschen wir allen Siegern und Platzierten herzlichen Glückwunsch und eine weiterhin erfolgreiche und unfallfreie Turniersaison.

Alle Infos und Ergebnisse rund um das vergangene Turnierwochenende in Rüdnitz findet ihr unter: https://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/17309/24-Ruednitzer-Reit–und-Springturnier-mit-KM-Wertung-Barnim-Ruednitz

Alle Infos rund um den Reit- und Fahrverein Rüdnitz findet ihr unter: https://de-de.facebook.com/Reit-und-Fahrverein-R%C3%BCdnitz-eV-198569663520666/ und für den Ladeburger  Pferdehof der Familie Papke http://www.pferdehof-papke.de/

Wir haben für Euch ein paar Eindrücke vom gestrigen M-Springen mitgebracht.

Fotos: Bernau LIVE

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"