Anzeige
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: erheblicher Stau auf der B2 in Ri. Barnim / A11 ab Dreieck Barnim in Ri. Norden (17. Mai – 16.10 Uhr)
Hinweis: Höchste Waldbrandgefahrenstufe (5) im Barnim und umliegenden Landkreisen
Wetter am Freitag: Überwiegend sonnig, gelegentlich ein paar Wolken bei bis zu 24 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Einbruch in Bernau und Polizei sucht Zeugen zur illegalen Altöl-Entsorgung

Meldungen der Polizei

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 3 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Werneuchen: Zu einem Wohnungseinbruch kam es am gestrigen Dienstag in der Bernauer Karl-Marx-Straße.

Nach Angaben der Polizei drangen bisher Unbekannte im Tagesverlauf in eine Erdgeschosswohnung ein und stahlen hier eine Kinderspardose, ein Portemonnaie sowie einen Autoschlüssel.

Mehrere Elektrogeräte waren zudem bereits in einer Tasche verpackt, wurden jedoch vor Ort zurückgelassen. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei in der Sache.

Anzeige
 

Zeugen gesucht – Polizei bittet um Mithilfe

Im einem gestrigen Beitrag informierten wir im Rahmen der Polizeimeldungen über eine illegale Altölentsorgung. Etwa 1.600 Liter Altöl haben bisher Unbekannte an einem Feldweg an der L292 zwischen Schönfeld und Tempelfelde illegal entsorgt. Aufgefunden wurden die 27 Fässer á 60 Liter am späten Montagabend (22. Mai 2023).

Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen wird nun nach den Tätern gesucht und die Bevölkerung um Mithilfe gebeten. Die Ermittler bitten Zeugen, die etwas mitbekamen, was möglicherweise mit dem Sachverhalt im Zusammenhang stehen könnte, sich unbedingt bei Ihnen zu melden!

Dies kann über die Rufnummer 03338 3610 (Polizeiinspektion Barnim) bzw. die Internetwache www.polizei.brandenburg.de (Hinweis geben) erfolgen.

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content