Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Donnerstag: Überwiegend sonnig bei bis zu 26 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Diebe in Bernau unterwegs – Nächtliche Verkehrskontrolle

Info der PD Ost

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Gleich zu zwei schweren Einbrüchen kam es in den vergangenen Tagen in Bernau bei Berlin.

Wie die Polizeidirektion Ost mitteilt, haben sich bisher unbekannte Diebe auf einer Baustelle in der  Baustelle in der Helmut-Schmidt-Allee im Ortsteil Schönow zu schaffen gemacht. Sie griffen mehrere Bagger sowie einen Radlader an und nahmen eine 500 kg wiegende Rüttelplatte mit sich. So hinterließen sie einen Sachschaden von mehr als 13.000 Euro. Kriminalisten der Inspektion Barnim ermitteln nun in der Sache.

Zu einem zweiten Einbruch kam es auf einem Vereinsgelände in der Oranienburger Straße. Hier drangen bisher Unbekannte in ein Hauptgebäude ein und setzten ihre Tour in einem Verkaufsimbiss sowie ein einem Schuppen fort. Nach ersten Feststellungen stahlen sie einen Laptop sowie eine Geldkassette. Ob ihnen auch noch weitere Gegenstände in die Hände fielen, ist Gegenstand der nunmehrigen Ermittlungen. Kriminaltechniker konnten mutmaßliche Täterspuren sichern, die gegenwärtig ausgewertet werden.

Anzeige
von Ahlen GmbH - Bild kann nicht geladen werden.  

Verkehrs-Schwerpunktkontrolle

In der Nacht vom 26.06.2021 zum 27.06.2021 fanden gezielte Verkehrskontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr in den Ortslagen Ahrensfelde und Eberswalde statt. In diesem Zusammenhang wurden ca. 114 Fahrzeuge kontrolliert. Es wurden 5 Trunkenheitsfahrten, 2 x Fahren ohne Fahrerlaubnis, 2 x Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, 1 x Verstoß gegen das Waffengesetz sowie 3 sonstige Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Entsprechend wurden Blutprobenentnahmen und Führerscheinsicherstellungen angeordnet, so die Polizei.

Verwendete Quellen: Polizeidirektion Ost

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content