Anzeige  

Finowfurt: Race 61 – SEASON OPENING – kurz vorbeigeschaut

Roadrunners Paradise

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 21 Grad

Finowfurt (Barnim): Am Samstag war es endlich soweit! Das Roadrunner’s Paradise, auf dem Gelände des Flugzeugmuseums Finowfurt, veranstaltete die große Season’s Opening Party…

Bei strahlendem Sonnenschein, Rock´n Roll und verbranntem Gummi in der Luft, trafen sich Fahrer und Liebhaber um sich in einem besonderen Ambiente zu treffen, zu fachsimpeln und gemeinsam zu feiern. Zum Start der Saison wurde am Samstag zudem ein Test & Tune Rennen veranstaltet.

Anzeige  

Zwischen ausgedienten Flugzeugexponaten, auf der Open-Air-Bühne und in dem legendären Party-Hangar des Roadrunner’s Club hielten hochkarätige Bands der internationalen Rockabilly-, Punk-, Stoner- und Rock ‘n’ Roll-Szene die Motoren bis zum Sonnenaufgang am Laufen.

Das Roadrunner‘s Paradise & Race 61 ist ein ausgelassenes Treffen bei dem der Spaß am Kult und einem bestimmten Lebensgefühl sowie die Musik im Mittelpunkt stehen. In diesem Jahr findet das Festival vom 22.-24. Juni 2018 auf dem Gelände des Luftfahrtmuseum Finowfurt statt.

Anbei ein paar Eindrücke. Hinweis: Auf Grund der kommenden DSGVO haben wir weitestgehend auf Besucherbilder verzichtet und Personen ggf. unkenntlich gemacht.

Roadrunners Finowfurt Race 61

 

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.