Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Samstag: Überwiegend stark bewölkt, windig und Regenschauer bei bis zu 7 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Winterlagerfeuer zog zahlreiche Besucher in den OT Waldfrieden

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau: Am vergangenen Samstagnachmittag lud der Verein „Waldstrolche e.V.“ zu einem gemütlichen Winterlagerfeuer auf dem Gelände der Wohnungsbaugenossenschaft GeWaWo e.G. ein.

Liebevoll mit Kerzen und Licht dekoriert, verwandelte sich die Freifläche neben dem Spielplatz in eine gemütliche Oase für Nachbarn, Familien und alle die Lust hatten einfach so vorbeizuschauen. Zwar konnte der Winter nicht wirklich vertrieben werden, jedoch halfen das wärmende Feuer, nette Gespräche, leckerer Glühwein und Bratwurst, diesen für einige Stunden zu vergessen.

Anzeige
 

Der „Waldstrolche e.V.“ ist ein Verein, der sich bereits im Jahre 2007 gegründet hat. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen aller Generationen mit zahlreichen Projekten, in regelmäßigen Zeitabständen zusammen bringen. Hierbei stehen Kinder und Familie im Vordergrund.

Wer Lust hat beim „Waldstrolche e.V.“ mit zumachen, kann den Verein unter waldstrolcheev@googlemail.com kontaktieren und erhält viele weitere Informationen.

Waldfrieden: Der Siedlungsbereich Waldfrieden (Bernau bei Berlin) ist ein offizieller Stadtteil von Bernau bei Berlin. Er erhielt seinen Namen erst im 21. Jahrhundert, als eine Neugliederung des Stadtareals erfolgte, zuvor war es einfach Bernau. Waldfrieden liegt etwa vier Kilometer nordwestlich des Stadtkerns und ist rundherum von Waldflächen umgeben. Die Besiedlung begann mit dem Bau der Gewerkschaftsschule Bernau in den 1920er Jahren.

Weitere Bereiche mit Gaststätten, einer Forstwirt-Fachschule, Einfamilienhäusern für die Offiziersfamilien der Roten Armee und mit Wochenendgrundstücken kamen in den folgenden Jahrzehnten hinzu. Seit den späten 1990er Jahren erfolgt eine schrittweise Umnutzung der gut erhaltenen und teilweise denkmalgeschützten Gebäude der Gewerkschaftsschule. Neubauten ergänzen die Siedlung. [Quelle: Wikipedia – https://de.wikipedia.org/wiki/Bernau-Waldfrieden]

Anzeige Besuchertag der Hoffnungstaler Werkstätten in Biesenthal
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content