Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Umfangreiche Bauarbeiten in der August-Bebel-Straße vom 31. Januar 2023 bis zum 3. Februar 2023. Infos
ÖPNV Bernau: Notfall-Fahrplan auf den BBG – Linien 868, 891 sowie 900 – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Montag: Meist stark bewölkt, hin und wieder Regen bei windigen 2-5 Grad

„Wie zu Omas Zeiten“ – Bernauer Wochenmarkt-Spezial am 3. 09.

„Wie zu Omas Zeiten“

Bernauer Wochenmarkt-Spezial „Einwecken und Entsaften“ am 3. September 2016, 8-13 Uhr

Erinnern Sie sich noch an die Einweck-Gläser, die in bunter Mischung in Großmutters Speisekammer standen? Warum nicht auch im Zeitalter von Konserve und Tiefkühlkost erntefrisches Obst und Gemüse einmachen um auch im Winter mit leckeren Gartenfrüchten versorgt zu sein? Konservieren Sie die köstlichen Aromen vom Wochenmarkt oder aus dem Garten. Das macht Spaß, ist schnell gemacht und außerdem hat man noch nette Mitbringsel für liebe Freunde. Ob klassisch Marmelade oder Apfelmus oder wie wär`s mit Heidelbeer-Birnen-Kompott oder Rote Bete-Chutney – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Und Sie wissen, was drin ist…

Anzeige  

Tipps und Tricks und natürlich köstliche Marmeladen gibt`s vom Deutschen Vizemarmeladenmeister „Die Obstwichtel“. Und wer „Wie zu Omas Zeiten“ lieber anderem Handwerk nachgehen möchte, kann sich von der Stick&Stoff Manufaktur an Spinnrad oder Webstuhl beraten lassen.

Im Oktober findet am 1. Samstag im Monat das für dieses Jahr letzte Bernauer Wochenmarkt-Spezial statt. Am 1. Oktober wird es unter dem Motto „Schlachteplatte an Sauerkraut“ herzhaft zugehen.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadt http://www.bernau-bei-berlin.de/de/wirtschaft/bernauer_maerkte/artikel-saisonelle_spezialmaerkte.html

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.