Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs sonnig, später ein paar Wolken bei bis zu 25 Grad

Stadt Bernau: Stadtkasse geschlossen – Tourist-Info länger geöffnet

Stadt Bernau - RathausWie uns die Stadt Bernau mitteilt, bleibt die Stadtkasse der Stadtverwaltung und der Bereich Abgaben aufgrund einer Software-Umstellung der Stadtverwaltung am 3. und 4. Dezember geschlossen.

Die Mitarbeiter in der Breitscheidstraße 46 sind wieder ab Dienstag, dem 8. Dezember zu den gewohnten Sprechzeiten zu erreichen; dienstags von 8.30 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 12 und 13 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr.

Anzeige  

Die Tourist-Information bietet in der Adventszeit Extra- und Sonderöffnungszeiten an. So sind die Mitarbeiterinnen zum Nikolausshopping am Samstag, dem 5. Dezember, von 10 bis 16 Uhr und zum Bernauer Weihnachtsmarkt vom 10. bis 13. Dezember von 10 bis 18 Uhr für die Bernauer und Besucher der Stadt da. Ansonsten gelten die üblichen Winteröffnungszeiten, nämlich montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr.

Tipp: Wer ein Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für einen lieben Menschen sucht, findet in der Tourist-Information Kalender, diverse Souvenirs, Konzertkarten und vieles mehr.

Unser Tipp: Vom 10. bis 13. Dezember weihnachtet es sehr in der Innenstadt. Der Bernauer Weihnachtsmarkt lädt auf dem Marktplatz, der Bürgermeisterstraße und dem Kirchplatz mit Glühwein, Bratäpfeln und einem vielfältigen Bühnenprogramm zum Bummeln und Verweilen ein.

Auf dem Marktplatz wird der Weihnachtsrummel aufgebaut. Die kleinen Besucher kommen hier bei einer Karussellfahrt und süßen Naschereien auf ihre Kosten. Auf der weihnachtlich geschmückten Bürgermeisterstraße herrscht reges Markttreiben. Bei Bratwurst, Baguette und einem Tässchen Glühwein lässt es sich nach Herzenslust schlemmen und flanieren.

Kunsthandwerker und Händler bieten rund um die St. Marien Kirche allerlei Traditionelles und Weihnachtliches an. Wer noch ein Geschenk sucht, wird bei dem vielfältigen Angebot sicher fündig. In der mongolischen Jurte auf dem Kirchplatz können die Weihnachtsmarktbesucher bei Tee, Plätzchen und so manch interessanter Geschichte dem Winterwetter entfliehen. Rund um das Feuer an der Linde führen die Bernauer Briganten und ihre Freunde alte Handwerkstechniken vor.

Öffnungszeiten: Do./Fr./Sa.: 12-20 Uhr, So.: 12-18 Uhr. (http://www.winterzauber-bernau.de/)

Foto: Bernau LIVE

‪#‎Bernau‬ ‪#‎StadtBernau‬ ‪#‎InfoBernau‬ ‪#‎Barnim‬ ‪#‎Nachrichten‬ ‪#‎BernauLIVE‬

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"