Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
SEV S2: Bis Montag, den 26.09. – 1:30 Uhr, SEV mit Bussen zwischen Karow und Bernau
Verkehr: Sperrung des Marktplatz Bernau bis Sonntag, den 25.09.22 – 18 Uhr (Oktoberfest-Tickets leider ausverkauft)
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Wochenende: Mix aus Wolken und etwas mehr Sonne am Sonntag, meist trocken bei bis zu 17 Grad

Stadt Bernau investiert 12.000 Euro in den „alten Skater-Platz“

Jubel in der Bernauer Skater-Szene

Bernau: Was lange währt wird endlich gut und beschert zahlreichen Bernauer Jugendlichen ein breites Lächeln ins Gesicht.

Am heutigen Morgen erreichte uns die Nachricht, dass die Stadt Bernau 12.000 Euro in den alten Skaterplatz in der Ladeburger Chaussee investiert und der Skater-Szene eine sogenannte „Bank“ für ihren Platz zur Verfügung stellt.

Anzeige Bringmeister Einkauf nach Hause liefern in Bernau
Skaterpark Bernau
Archivbild 2016 Bernau LIVE

Hintergrund: Am 12. August 2016 wurden auf dem beliebten Platz an der Oberschule am Rollberg aus Sicherheitsgründen, 2 bereits 20 Jahre alte Skaterelemente entfernt. Seitdem herrscht auf dem sonst so belebten Jugendtreffpunkt gähnende Leere und nur ein paar Biker verirren sich von Zeit zu Zeit hierher.

Genauso lang versuchten die Skater und Biker, allen voran Uwe Wollin, eine Alternative für die entfernten Elemente zu bekommen um den Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich bis zur Eröffnung des neuen Skaterparks in Rehberge weiterhin ihrem Hobby zu widmen. Doch dieser Kampf schien aussichtslos. Hatte die Stadt doch schon den neuen Skater-Platz für das Jahr 2017 im Visier. Hier soll der Baustart je nach Witterungsverhältnissen im Frühjahr beginnen und keine Skater-Wünsche mehr offen lassen.

Skaterpark BernauUmso überraschter vernahmen wir die frohe Botschaft, dass nun doch in den „alten Platz“ investiert wird und ein entsprechendes Element in circa 12 Wochen geliefert und aufgestellt wird. Wie der Platz nach der Eröffnung des neuen Skater-Parks in Rehberge genutzt wird, bleibt vorerst offen, auch hier ist eine Weiternutzung für Skater-Neulinge im Gespräch.

Wir finden die Neuanschaffung Klasse und wünschen den Skatern viel Vorfreude an ihrem neuen Schmuckstück.

Kürzlich hatte Tino die Skater für Bernau LIVE besucht. Anbei paar Eindrücke.

 

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"