Anzeige  

Schönow – Info Veranstaltung – Einbrüche Thema der SVV

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Bis zum Mittag Regen, später trocken bei bis zu 15 Grad

Polizei, Bernau, Schönow, Barnim, Bernau LIVEBernau-Schönow: Am kommenden Dienstag, den 15. September, findet um 17 Uhr im Gemeindesaal Schönow eine Info Veranstaltung zur Einbruchsserie in Schönow statt.

Initiiert von der Ortsvorsteherin Reimann, wird es in Absprache mit der Präventionsabteilung der Bernauer Polizei Infos zur Sachlage und Hinweise zum Schutz geben.

Anzeige  

Wie uns die Polizei weiterhin mitgeteilt hat, wird die Einbruchsserie auch heute ein Thema in der Stadtverordnetenversammlung sein. Hier soll es u.a. um die Durchführung einer weiteren und größeren Veranstaltung und um etwaig weitere Maßnahmen zum Schutz der Anwohner gehen.

Wie wir bereits berichtet haben, bietet die Polizei kostenlose technische Beratungen vor Ort an! Bereits 40 Anwohner haben diese Möglichkeit genutzt!

Die Polizei legt jedem Hausbesitzer ans Herz, das Angebot einer kostenlosen technischen Beratung unbedingt anzunehmen. Hierbei kommen die Beamten der präventiven Abteilung auf Wunsch nach Hause und beraten die Hauseigentümer kostenlos vor Ort zum Thema Einbruchssicherheit.

Termine für diese präventive Maßnahme können unter den Telefonnummern 03338 / 3610 bzw. 3611080 vereinbart werden. Für Spätentschlossene gibt es unter 361456 einen Anrufbeantworter, die Beamten rufen schnellstmöglich zurück.

Auch letzte Nacht war die Polizei mit einem hohen Aufgebot an verschiedenen Stellen in Schönow unterwegs. Jedoch ist es weiterhin wichtig, selbst die Augen offen zu halten. Bitte meldet jede ungewöhnliche Begebenheit sofort der Polizei. Insbesondere Kennzeichen von “verdächtigen” Fahrzeugen. Denn nur so kann die Polizei schnell und effizient handeln.

Hinweise die im Zusammenhang mit den Einbrüchen stehen, nimmt die Polizei in Bernau unter der Telefonnummer 03338-3610 entgegen.

Foto: Bernau LIVE

‪#‎Bernau‬ ‪#‎BernauLIVE‬ ‪#‎Barnim‬ ‪#‎Schönow‬ ‪#‎Polizei‬

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.