Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 24.06. – 10 Uhr Freigabe der L31 zwischen Ladeburg und Lanke
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Freitag: Sommerlich schön bei Temperaturen von bis zu 32 Grad

Polizei Barnim: Raub, Diebstahl, Einbruch, Fahrzeuge gestohlen

Bernau – Barnim: Wie die Polizeidirektion Ost / PI Barnim mitteilt, gab es leider auch an diesem Wochenende einiges für die Polizei zu tun. So kam es u.a. zu einem brutalen Raub in Bernau, über Fenster und Terrassentür kamen Einbrecher ins Haus und Diebe stahlen ein Catering-Fahrzeug sowie einen Hänger…

Anbei die Meldungen der Polizeidirektion:

Anzeige

Bernau – Rucksack geraubt

Ein 21- jähriger war in der Nacht zum Sonntag, gegen 2.30 Uhr alleine in der Ladeburger Straße zu Fuß unterwegs. Er vernahm hinter sich zwei Personen. Plötzlich spürte er von hinten einen Schlag ins Genick. Er sank zu Boden und muss bewußtlos gewesen sein. Als er wieder zu sich kam, war sein Rucksack gestohlen. Am Sonntagnachmittag erstattete der junge Mann Anzeige. Der Schaden beträgt ca. 150 Euro.

Einfamilienhäuser in Zepernick aufgebrochen

Zu insgesamt zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser wurden Einsatzkräfte der Polizei am Samstag in Zepernick gerufen. In beiden Fällen verschafften sich die unbekannten Täter gewaltsam über ein Fenster bzw. die Terrassentür Zugang. Anschließend durchwühlten die Unbekannten die Räumlichkeiten. Zum Diebesgut und dem entstandenen Sachschaden konnten noch keine genauen Angaben gemacht werden. Die Polizei brachte die Kriminaltechnik zur Spurensicherung zum Einsatz.

OPEL Movano vom Parkplatz entwendet

Am Samstagvormittag wurde die Polizei nach Bernau in die Weinbergstraße gerufen. Dort hatten in der vergangenen Nacht unbekannte Täter den geparkten Transporter eines Catering Services entwendet. Die Schadenshöhe wird mit ca. 10.300 € beziffert. Die Fahndung nach dem Transporter wurde unmittelbar nach dem Bekanntwerden eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen in dem Fall führen jetzt Kriminalisten der Inspektion Barnim.

Panketal – Kleintransporter aufgebrochen und Werkzeug entwendet

Am Montagmorgen wurde die Polizei in die Küßnachter Straße in Zepernick gerufen. Dort wurde ein Kleintransporter Peugeot aufgebrochen und diverse Werkzeuge aus dessen Laderaum entwendet. Der Gesamtschaden wird mit ca. 1000€ beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Albertshof – Zweiachsiger Anhänger gestohlen

Aus der Mirttelstraße verschwand zwischen dem 21. und dem 23. Oktober ein zweiachsiger Anhänger der Marke Böckelmann. Der Besitzer fand die Ladung und das Transportnetz ungefähr einen Kilometer von Albertshof entfernt. Der Schaden beträgt ca. 1.800 Euro. Die Polizei leitete die Fahndung nach dem Anhänger ein.

Info via Polizeidirektion Ost / Polizeiinspektion Barnim

 

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige