Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Dienstag: Viel Sonne und sommerliche Temperaturen von bis zu 28 Grad

Panketal: Hilfe! Wer hat Rauhaardackelhündin Ronja gestohlen?

Eure Mithilfe ist gefragt!

Bernau – Panketal: Heute erreichte uns folgender Hilferuf, welchen wir gerne weitergeben wollen:

Am Mittwoch den 11.01.2016 ist  die geliebte Rauhaardackelhündin „Ronja“ bei einer Treibjagd in Zepernick vermutlich gestohlen worden. Der Hund war mit einer Warnweste und einen Sender ausgestattet. Dieser wurde gegen 11.30 Uhr an der Kreuzung Schönower Straße/Alt Zepernick ausgeschaltet und in den Mülleimer geworfen. Die etwa 4-jährige Ronja ist seit dem spurlos verschwunden.

Anzeige WOBAU Bernau

„Wer auch immer das getan hat, macht den Hund, sich selbst und uns unglücklich. Bitte geben Sie uns unsere Ronja zurück. Finderlohn!“

Telefon zur Kontaktaufnahme oder Hinweise: 0171 3650997

Gern kann sich der „mögliche Dieb“ auch anonym bei Bernau LIVE melden.

NACHTRAG: Ronja wurde durch unseren Aufruf via Facebook gefunden. Danke dafür.

Bernau - Panketal: Hilfe! Wer hat Rauhaardackelhündin Ronja gestohlen?
Foto: privat

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"