Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Körperverletzung zwischen Deutschen und Flüchtlingen in Bernau?

Nachgefragt

Bernau: Am gestrigen Sonntag erreichten uns zahlreiche Nachrichten über einen Vorfall im Bernauer Stadtpark. Hierzu schrieb der Blog „Spreeruf“, dass (Zitat: „… zwei junge Deutsche sollen von einer ca. sechsköpfigen Gruppe (vermutlich Migranten) angegriffen worden sein“… Screenshots dieser Mitteilung wurden sogar auf unsere Bernau LIVE Seite gepostet.

Gefährliche Körperverletzung zwischen Deutschen und Flüchtlingen in Bernau?
Screenshot Facebook: Spreeruf

Ebenfalls wurden wir zahlreich gefragt, warum wir über so etwas nicht berichten. Kurz und knapp: Wir waren weder dabei, noch wussten wir etwas davon.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Daher fragten wir heute beim Führungsdienst der Polizei nach und erhielten, auch durch den Pressedienst, folgende Antwort zum Sachverhalt.

Nach ersten Erkenntnissen waren gegen 02:40 Uhr im Stadtpark zwei 18- bzw. 28 Jahre alte Männer auf eine Gruppe Jugendlicher (Asylbewerber) getroffen. In der Folge kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, welche in Tätlichkeiten überging. Die beiden jungen Männer erlitten bei dem Geschehen leichte Verletzungen. Mitarbeiter eines Wachschutzunternehmens konnten die Lage beruhigen.

Stunden später stießen einige der Beteiligten am Bahnhof erneut aufeinander. Wieder kam es zu einer Auseinandersetzung, diesmal jedoch ohne Verletzte.

Seitens der Polizei wurde Anzeige wegen Körperverletzung erstattet. Wie und von wem der Streit ausging, konnte, da einige Beteiligte wegrannten, noch nicht geklärt werden und wird jetzt Ziel der Ermittlungen werden.

Foto: Screenshot Facebook Spreeruf / Symbolbild Polizei Bernau LIVE

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige