Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Impfzentrum Bernau: Infos, Termine, Öffnungszeiten – Beitrag
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Verkehr: Ab 01. November Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Viel Regen, später teils böiger Wind bei bis zu 8 Grad

Für 2,7 Millionen Euro – Endspurt bei der Sporthalle in Schönow

Endspurt bei der Zwei-Feld-Sporthalle in Schönow

Bernau: Die Arbeiten an der Zwei-Feld-Sporthalle der Grundschule Schönow sind planmäßig verlaufen und gehen allmählich in die Schlussrunde. Bis Ende Oktober werden die letzten Tätigkeiten in diesem Bereich voraussichtlich beendet sein.

Vor etwa einem Jahr begann der Bau der Sporthalle direkt neben dem Foyer- und Mensabereich der Grundschule. Nun steht das Gebäude, die Dach- und Fassadenarbeiten sind beendet, das Anbringen der Wand- und Bodenflächen im Innenbereich ist fast abgeschlossen. Fehlen noch der Trennvorhang, die festen und losen Sportgeräte sowie die Endmontage der Elektroinstallation.

Anzeige  

Derzeit wird vorrangig in den Nebenräumen (Sozialtrakt) gearbeitet, hier sind (Akustik-)Decken einzuziehen, Malerarbeiten auszuführen und Fliesen zu legen. Auch im Außenbereich wird noch kräftig gewerkelt – nachdem die Regenentwässerung gelegt und Borde und Zaunanlagen gesetzt wurden, geht es jetzt an die letzten Pflasterarbeiten und die Einrichtung der Parkplätze.

Laut Plan soll die neue Sporthalle nach den Herbstferien fertiggestellt sein und genutzt werden können.

Info und Foto: Pressestelle der Stadt Bernau / André Ullmann

Anmerkung der Redaktion: Das Gebäude schließt direkt an den Foyer- und Mensabereich der Grundschule an. Zur eigentlichen Spielfläche kommen noch Umkleide-, Dusch-, sowie Geräteräume. Bei planmäßigem Verlauf der weiteren Arbeiten wird die Sporthalle Ende Oktober 2016 fertiggestellt sein. Sie schlägt mit gut 2,7 Millionen Euro zu Buche. Mit Kosten von insgesamt 12 Millionen Euro gehörte der Neubau der Grundschule Schönow zu den Großprojekten Bernaus.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"