Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Innenstadt: Bernauer Marktplatz bis etwa Mitte Dezember gesperrt – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Sonntag: Anfangs Nebel, hier und da etwas Sonne bei bis zu 6 Grad

Feuerwehr Bernau: Wenn es mal nicht brennt

IMG_9930Feuerwehr Bernau: Auch wenn, zum Glück, keine Einsätze gefahren werden müssen, so sind die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bernau doch irgendwie immer im Einsatz.

Dieser Tage trafen sich einige von ihnen im Bernauer Stadtpark um am Abend für die Höhenrettung zu üben.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

Hierbei galt es, eine Länge von 50 Metern mit einem Tragekorb zu überwinden.

Sieht leicht aus – ist es aber wahrlich nicht, wie wir schon selbst mehrmals LIVE bei Einsätzen oder Übungen erleben durften. Hierfür ist zudem eine spezielle Ausbildung erforderlich.

Aufgaben der Höhenrettungsgruppe sind unter anderen die Rettung und Bergung von Menschen, Tieren und Sachwerten aus Höhen und Tiefen sowie unwegsamen Gelände wo normale Einsatztechnik und Geräte der Feuerwehr nicht zum Einsatz gebracht werden können.

Weiterhin kommt die Höhenrettungsgruppe im Bereich der Hilfeleistung sowie die Unterstützung bei Einsätzen zum Sichern von Einsatzkräften und Personen in Absturzgefährdeten Bereichen zum Einsatz.

Einsatzbereiche: Baukräne, Windkraftanlagen, Baugerüste, Schächte, Gruben. Einsatzbeispiele: verletzte und erkrankte Personen auf Baugerüsten, Baukränen, Windkraftanlagen oder Gebäuden.

Die Höhenrettungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Bernau bei Berlin wurde im Jahr 2003 gegründet und hat momentan eine Stärke von 11 Kameraden, so auf der Homepage der Feuerwehr zu lesen.

Infos: http://www.feuerwehr-bernau.de

Fotos: Bernau LIVE

IMG_9929 IMG_9941 IMG_9957 IMG_9958 IMG_9945 IMG_9948

Anzeige Edeka Salzmann Biesenthal
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content