Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Feiertag: Mix aus Wolken und Sonne ⛅️ zunehmender Wind bei bis zu 21 Grad

Cavewoman begeisterte nicht nur Guido in der Stadthalle Bernau

Stadthalle Bernau: Auch wenn an der Eingangstür der Bernauer Stadthalle bereits mit Aufhängern wie „Du schläfst im Wohnzimmer“ jedem Besucher klar gemacht wurde, um was es in der Show geht, zog es nicht nur Frauen in die Welt von Cavewoman.

„Sex, Lügen & Lippenstifte“ war das Motto des Samstag-Abends in der Heike Feist in ihrer brüllend-komischen One-Woman-Show mit den Herren der Schöpfung liebevoll abrechnete.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Hier ging es nicht nur um ihren Freund Tom, der versehentlich die Hochzeitseinladungen mit falschem Datum verschickte, sondern auch um das manchmal wohl sehr komplizierte Zusammenleben zweier Individuen, die unterschiedlicher wohl kaum sein können. So erläuterte Cavewoman etwa wie sie ihren Tom einkaufen schickt oder sprach u.a. über „sinnvolle“ Kontrollzwänge einer Frau.

Cavewoman begeisterte nicht nur Guido in der Stadthalle Bernau
Foto: Bernau LIVE

Wer hier in der ersten Publikums-Reihe saß, so wie „Bäcker“ Guido, hatte das Gelächter der fast völlig ausverkauften Stadthalle definitiv auf seiner Seite. Denn Guido wurde faktisch in die Show eingebunden und neben nem Piccolöchen, dass er sich gemeinsam mit Heike Feist gönnte, hatte er „kaum etwas zu lachen“.

Die 46-jährige Neuruppiner Schauspielerin Heike Feist verstand es innerhalb von Minuten, das Publikum mit einem Mix aus typischem Klischee und Lebenserfahrung zu begeistern und für lautes Gelächter bei Frau und Mann gleichermaßen zu sorgen.

Info: Hierzulande haben mehr als 500.000 Zuschauer in weit über 1.800 Shows und etwa 50 verschiedenen Spielorten das Stück gesehen. Damit gehört CAVEWOMAN zu den erfolgreichsten One-Woman-Shows überhaupt und feiert zunehmend auch internationale Erfolge. 

CAVEWOMAN ist eine Produktion der Theater Mogul GmbH – Regie: Adriana Altaras – Buch: Emma Peirson. Infos, Tourplan und Tickets findet Ihr hier.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!