Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Montag: Anfangs wolkig, später sonniger und etwas Regen möglich bei bis zu 28 Grad

Bernauer Bier – Braukessel für die künftige Brauerei in Börnicke aufgestellt

Info der Stadt Bernau

Bernau (Barnim): Am 23. Mai 2016 wurde mit der Gründung der „Bernauer Braugenossen“ die Bierbrau-Tradition der Stadt Bernau ein Stück weit wiederbelebt.

Am heutigen Dienstag, knapp vier Jahre später, wurden mit einem Spezialkran die Produktions- und Lagerbehälter für die zukünftige Brauerei auf dem Gutshof in Börnicke in das Hauptgebäude gehoben.

Die künftigen Nutzer der Anlage, die „Bernauer Braugenossen“, können dadurch Bier in drei Geschmacksrichtungen brauen, im Speicherkeller lagern und anschließend in Fässer und Flaschen abfüllen. Zusätzlich soll das Bier mit Imbissgerichten im Sommerbetrieb auf der großzügigen Terrasse und in der kühleren Jahreszeit in den zwei Gasträumen der ehemaligen Brennerei angeboten werden.

Anzeige  

Zu diesem Zweck hat die Stadt in den vergangenen dreizehn Monaten umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich von Brennerei und Speicherkeller vorgenommen.  So musste im Keller der Boden ausgehoben und ein stabiles Fundament für die schweren Lagerbehälter geschaffen werden. Ebenso wurde die Fassade umfangreich saniert, eine moderne Fluchttreppe, WC-Anlagen, Personalräume mit Duschen und Fenster nach historischem Vorbild installiert sowie eine historische Treppenanlage im Flur des Seiteneingangs saniert. Die Stadt investierte hier rund 2 Millionen Euro.

Der historische Gutshofs befindet sich seit dem Jahr 2002 im Besitz der Stadt. Das klassizistische Gebäudeensemble aus der Mitte des 19. Jahrhunderts konnte in der Folgezeit denkmalgerecht saniert werden. Für die ehemalige Schnapsbrennerei fand sich nach langwieriger Suche mit den „Braugenossen“  ein leistungsfähiger Nutzer, der die sanierten Räume mit neuem Leben füllt.

Info der Stadt Bernau

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"