Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 15.02.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Dienstag: Nach örtlich teils dichtem Nebel meist sonnig bei bis zu 12 Grad

Bernau: Großer Baby – und Kindersachenbasar in Lobetal

– Baby – und Kindersachenbasar –

Bernau – Lobetal: Noch sind es gut 2 Wochen hin, dennoch sollten sich alle Flohmarkt-Fans diesen Termin unbedingt vormerken.

Zum zweiten und letzten Mal in diesem Jahr, öffnet am 03. September 2016, von 10-13 Uhr, der wohl größte Baby – und Kindersachenbasar des Landkreises seine Pforten in Lobetal.

Anzeige  

„Infos für Verkäufer: Benötigt wird ein maximal 3 Meter langen (Tapezier-) Tisch. Es werden ausschließlich Kinder- und Schwangerensachen aus privaten Haushalten akzeptiert. Ein gewerblicher Verkauf ist ausgeschlossen. Die Standgebühr beträgt je nach Uhrzeit der Aufstellung 10 € oder 5 €, sowie einen selbst gebackenen und geschnittenen Kuchen.

Ab 8.30 Uhr ist Zeit zum Ankommen und Aufbauen. Frühaufsteher, die vor 8.30 Uhr ihren Stand aufbauen, bezahlen 20€ Standgebühr!

Bei schlechtem Wetter (Regen) wird der Basar ohne Vorankündigung abgesagt, rufen Sie bitte nicht erst an, der Basar fällt dann ersatzlos aus!

Der Erlös des Basars kommt kranken und gesunden Kindern in der Ukraine zugute. Wir wollen damit Schulen, Kinderheime und Kindercamps unterstützen.

„GOTT liebt alle, Kinder und Erwachsene und möchte, dass sie getrost durchs Leben gehen können. Bleiben Sie behütet und gesegnet!“

Ihr Team von der Ukraine-Hilfe; Kontakt: Kirstin Huhn; Elisabeth Kunze, 03338 / 66461, E-Mail: basar-lobetal@feuerflamme.de

Wir wünschen Euch schon jetzt viel Spaß!

Foto: Bernau LIVE

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

Anzeige Ausbildung GEITHNER BAU

Ähnliche Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"