Anzeige

Zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen für Bernau-Süd geplant

Vorschau auf 2020

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Ein bisschen wie gestern, meist sonnig bei bis zu 20 Grad

Bernau (Barnim): Der Bernauer Stadtteil Bernau-Süd hatte vielleicht nicht immer den besten Ruf und galt lange Zeit nicht wirklich als Hotspot von Kultur und Veranstaltungen.

Spätestens mit der Gründung des Vereins Bernau – Südstadt e.V., anfänglich noch als Initiativgruppe, sollte sich dies ändern.

Mit der im Jahr 2017 gegründeten Initiativgruppe wollte man eine Vertretung der Bernauer Südstadt schaffen- und schlummernde Entwicklungschancen wecken. An der Tagesordnung standen unter anderen Themen wie Kultur und Bildung, Jugendarbeit und Altenhilfe, Umweltschutz, Heimatpflege.

Nachdem im letzten Jahr bereits ein großen Frühlingsfest im Park an der Krimhildstraße in Bernau Nibelungen stattgefunden hat, will der Verein auch in diesem Jahr mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen auf den Bernauer Stadtteil aufmerksam machen und hat hierzu einiges auf dem Plan.

So unter anderem Baumpflanzungen, ein Frühlingskulturfest, Geschichten-Nachmittage, Kinderveranstaltungen, Markttage oder Brotbacktage am Brotbackofen.

Mehr dazu vom Verein Bernau – Südstadt e.V.

Kultur und Natur ein Fest für unsere Stadt Bernau

Der Verein arbeitet eng mit der Stadt Bernau zusammen plant in 2020 Events im Bereich der Kultur und für mehr Natur in der Bernauer Südstadt. Mit Unterstützung der Best – Stadtmarketing wird der Lampionumzug „wir verscheuchen den Winter“ am 20. März 2020 um 18 Uhr sicher ein Highlight werden.

Am 25.03. ist Termin für Baumpflanzung im Krimhildpark im Rahmen unserer Aktion „Bäume for Future“

Mit den Schülern der Grundschule an der Hasenheide und der Schule im Nibelungenviertel pflanzen wir Bäume für mehr Beschattung der Schulgelände aus unserer Vereinshausgärtnerei.

Am 2. Mai starten wir das 2. Frühlingskulturfest im Krimhildpark mit mehr Überraschungen als im vergangenen Jahr. Viele Künstler und „ ein Park voller Überraschungen“  werden die Bernauer und besonders die Kids begeistern. Die Stadt Bernau hat im Park für elektrische Anschlüsse gesorgt und die beiden Schulen helfen mit Wasser und Sanitäranlagen.  DJ Englisch und die Moderatoren Andreas und Katrin Neue sorgen für viel Unterhaltung und Spaß von 14.00 bis 19.00. 25 Stände bieten viel Interessantes und die Hunderettungsstaffel hat eine tolle Überraschung dabei.  Auch die Feuerwehr kommt und zeigt ihr modernes Löschfahrzeug.

Im Juni, so die Bauarbeiter die Kita Panke Wichtel fertig stellen können, bezieht der Bernau – Südstadt e.V. die neuen Vereinsräume und plant hier verschiedene kleiner Veranstaltungen, wie z. B Kinder malen die Südstadt und „ Geschichten Café für Senioren“ hier mit Frau Koch aus dem Geschichtenreich Börnicke.

In Kooperation mit dem Lions Club Bernau gestalten wir eine Buchlesung mit Franz Müntefering am 15.07. um 17.00 (Ofenhaus oder Stadthalle) Franz Müntefering liest aus seinem Buch „ Unterwegs – Älterwerden in unserer Zeit“. Der Kartenvorverkauf startet Ende April. Siehe auch : http://www.bernau-suedstadt.de/

Längerfristig plant der Bernau – Südstadt e.V. den Bau eines Brotbackofens im Panke Park, dies in Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsamt. Monatlich möchte der Verein eine „ Bernauer Brotbacktag“ zünftig mit den Bernauer Braugenossen und interessierten Hobbybäckern ausrichten. Der Vorstand des Vereins arbeitet in Kooperation mit dem Bernauer Marktleiter an dem Projekt „ Markttag“  im Sternenviertel.

Baumpatenschaften unter Nachbarn und weitere Baumpflanzaktionen sollen die Bemühungen der Stadt Bernau um den Klimaschutz unterstützen. Das Motto des Bernau – Südstadt e.V. heißt „ Modernes Leben in der Südstadt“.

Verwendete Quellen: Bernau – Südstadt e.V.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.