Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Impfzentrum Bernau: Infos, Termine, Öffnungszeiten – Beitrag
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Verkehr: Ab 01. November Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Viel Regen, später teils böiger Wind bei bis zu 8 Grad

Bernau: Kürzere Wartezeiten im Einwohnermeldeamt

Fazit nach knapp 4 Wochen

Bernau: Durch die kürzlich erfolgte Installation einer neuen Software und einer Expresstaste konnten die Wartezeiten im Bernauer Einwohnermeldeamt schon verkürzt werden.

„Nach der Einarbeitungsphase läuft der Service mit dem Programm Meso jetzt gut, so dass wir die Anliegen der Bürger zügig bearbeiten können. Die neue Software ermöglicht unterm Strich einen reibungsloseren Ablauf“, so Ordnungsamtsleiter Rory Schönfelder.

Anzeige  

Herzlich danken möchte er der Gemeinde Panketal für die freundliche Unterstützung während der Software-Umstellung. Die dortige Meldestelle half in dringenden Angelegenheiten aus, so wenn jemand aus Bernau einen Reisepass benötigte.

Das Bernauer Einwohnermeldeamt wird gut „besucht“. Immerhin kommen dienstags im Durchschnitt 220, donnerstags 145 und freitags 70 „Kunden“. Per Expresstaste können sich alle melden, die lediglich ihren neuen Personalausweis oder Reisepass abholen möchten.

Sprechzeit im Einwohnermeldeamt, Bürgermeisterstraße 25: Dienstag 8.30–12 und 13–18.30 Uhr, Donnerstag 8.30–12 und 13–17.30 Uhr, Freitag 9–12 Uhr.

Info via Stadt Bernau – Foto: Cornelia Fülling / Pressestelle

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"