Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis 24.10.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Dienstag: Meist bewölkt, am Abend Regen möglich bei bis zu 15 Grad

Bernau: Feuerwehr musste leblose Person aus Teich bergen

IMG_3516Bernau: Gegen 13.30 Uhr wurde am heutigen Nachmittag die Bernauer Feuerwehr zur Bergung einer Wasserleiche in Bernau gerufen.

Auf einem abgelegenen Grundstück entdeckte der Grundstückseigentümer in einem dicht bewachsenen und morastigen Teich einen leblosen Körper im Wasser.

Anzeige  

Wie sich nach der Bergung herausstellte, handelte es sich hierbei um eine weibliche Person, welche sich schon mehrere Tage oder Wochen in dem Teich befand. Dies deutete zumindest auf den sehr schlechten Zustand der Person hin.

Wie die Person dorthin gelangte und unter welchen Umständen sie verstorben ist, wird nun die Gerichtsmedizin klären müssen.

Zur Zeit befinden sich Kriminaltechniker sowie Polizei noch vor Ort um Spuren und Gegebenheiten zu dokumentieren.

Grossen Respekt an die Feuerwehr Löschzug Ladeburg und der Feuerwehr Bernau Stadt, die mit 13 Kameraden unter sehr schwierigen Bedingungen die tote Person bergen mussten sowie der Polizei, die bei der Bergung ebenfalls anwesend war.

Fotos: Bernau LIVE

[cycloneslider id=“wasserleiche“]

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"