Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Anstatt eines Sonnenuntergangs, heute ein paar Dankes-Worte

Wir sind 14.000 geworden

Bernau LIVE: Stetig und langsam wächst unsere kleine Fangemeinde und am Wochenende sind es nun echte 14.000 Fans aus unserer Region bei Facebook geworden. Danke dafür an all jene, die Bernau LIVE regelmäßig lesen und teilweise seit Jahren dabei sind.

Auch wenn es nicht immer leicht ist aus diesem kleinen Städtchen und Drumherum interessante Artikel herbeizuzaubern, so sind wir noch immer mit Leib, Seele und sehr hohem Aufwand dabei.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Mittlerweile im 6. Jahr und mit mehr als 12.000 Artikeln oder Beiträgen online, haben wir einiges in unserer Freizeit zusammengeschrieben, gefilmt, fotografiert oder begleitet. Zahlreiche Artikel, Nachrichten, Bilder oder Geschichten wurden sogar von anderen Medien übernommen und veröffentlicht. So etwa vom RBB, BILD, BZ oder Berliner Kurier.

Auch wenn wir von der Reichweite sehr gewachsen sind, unsere Beiträge werden etwa 600.000 Mal im Monat aufgerufen, so ist noch immer alles Hausgemacht und wir sind auf dem Teppich geblieben! Wir betreuen unsere Technik selber, verwalten unsere Homepage und unsere Handy App allein und sind frei und unabhängig von jeglichen Geldgebern, Sponsoren oder „Freunde“ der Politik.

Wir machen Bernau LIVE zu 95% noch immer zu Zweit, wenngleich unser Dank auch all denen gilt, die uns hin und wieder mit Geschichten, Bildern oder Videos versorgen. So etwa unser Tino, der für uns gelegentlich das eine oder andere Video mitbringt. Wie etwa die vom Tuningtreffen.

Auch danken wir allen, die uns vertrauensvoll mit Informationen versorgen. Denn ohne sie wüssten wir von einigen Dingen nichts oder erst dann, wenn es zu spät ist.

Ohne auf die Pauke zu hauen, sind wir mit Euch zusammen zu einem der meist besuchten Medien der Region geworden. Allein bei Facebook haben wir im Durchschnitt mehr Interaktionen als alle vergleichbare Medien unserer Bernauer Region zusammen. Hinzu kommen unsere Homepage, unsere Handy App Bernau LIVE to GO!, Bernau LIVE Kleinanzeigen, unsere Hussitenfest-Seite Twitter oder Google+.

Das macht uns Stolz und treibt uns zugleich an, immer noch ein klein wenig mehr, besser, interessanter und vielfältiger zu werden.

Wir wünschen uns, dass Ihr auch weiterhin ein bisschen Bernau LIVE seid und noch ganz viele Leser folgen werden.

Danke.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige