Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Corona-Testzentrum: Nun auch in Lobetal an 7 Tage pro Woche – Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 19.04.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne und Wolken, etwas Regen möglich bei bis zu 15 Grad

Angebranntes Essen rief die Bernauer Feuerwehren auf den Plan

– Vermeintlicher Großbrand –

Bernau: Zu einem vermeintlichen Gebäudebrand wurden Rettungsdienste und die Feuerwehr Bernau am heutigen Vormittag, gegen 10.15 Uhr, in die August-Bebel-Straße gerufen.

Wie sich vor Ort jedoch herausstellte, hatte ein Anwohner unbeaufsichtigt Essen anbrennen lassen. Dies führte dazu, dass von aussen Brandgeruch wahrgenommen- und die Feuerwehr nebst Rettungsdienst gerufen wurde.

Anzeige  

Da sich in der Wohnung niemand meldete, verschaffte sich die Feuerwehr Zugang zu dieser und entfernte das angebrannte Essen. Verletzt wurde niemand und zu Schlimmerem ist es Gott sei Dank nicht gekommen.

Die Feuerwehr Bernau, Löschzug Stadt und der Löschzug Ladeburg waren mit 12 Kameraden vor Ort.

Fotos: Bernau LIVE

Feuerwehr Bernau: Angebranntes Essen rief die Bernauer Feuerwehren auf den Plan Feuerwehr Bernau: Angebranntes Essen rief die Bernauer Feuerwehren auf den Plan

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"