Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig, später wolkiger bei bis zu 22 Grad

Bernau: Schwerer Verkehrsunfall auf der A11 sorgte für erheblichen Stau

Autobahn gut eine Stunde gesperrt

Bernau (Barnim): Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am heutigen späten Sonntagnachmittag auf der A11 in Höhe der Anschlussstelle Bernau Süd.

Aus bisher noch nicht bekannten Gründen kollidierten gegen 17 Uhr zwei PKWs zwischen Bernau Nord und Bernau Süd bei km 4,5. Hierbei wurden 3 Personen verletzt, eine davon schwer.

Anzeige WOBAU Bernau

Neben Rettungsdienst, Autobahnpolizei und einem Rettungshubschrauber, waren 18 Kamerad*innen der Feuerwehr Bernau, Löschzug Stadt, vor Ort um die Unfallstelle zu sichern und zu beräumen.

Auf Grund des starken Ferien,- und Wochenend- Rückreiseverkehrs, kam es während der gut einstündigen Vollsperrung in Fahrtrichtung Berlin zu erheblichem Stau auf der Autobahn und umliegenden Nebenstraßen, bzw. der Innenstadt von Bernau.

Den Unfallbeteiligten gute Besserung.

Bernau: Schwerer Verkehrsunfall auf der A11 sorgte für erheblichen Stau
Foto: Feuerwehr Bernau / Robert Berger

Verkehr zum Schulanfang: Tipps, Infos und Kontrollen der Polizei

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"