Anzeige

Bernau: Freibad Waldfrieden und die Plansche öffnen am Samstag

Der Sommer kann kommen!

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr S2 – 12.30 Uhr: Aufgrund einer Signalstörung in Karow kommt es bei der S2 zu Verspätungen und einzelnen Ausfällen.
Verkehr Bernau: Stau im Bereich Jahnstraße/Mühlenstraße möglich – Grund sind Schachtsanierungen
S-Bahn S2: Bis 17. August 2020 SEV bei der S2 zwischen Bernau und Buch Info
Verkehrshinweis: Bis zum 15. August ist die Ortsdurchfahrt Melchow gesperrt
Covid-19: Mund- und Nasenschutz in Läden und ÖPNV weiterhin Pflicht. Beitrag
Neue Verordnungen: Alle Vorgaben zur aktualisierten Eindämmungsverordnung ab 27. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Meist sonnig, hier und da einige Wolken bei bis zu 23 Grad

Bernau (Barnim): Mit leichter coronabedingten Verspätung, öffnen am kommenden Samstag die Bernauer “Plansche” sowie das Freibad Waldfrieden in Bernau.

Unter Beachtung der Abstandsregeln, steht dem sommerlichen Badespaß nunmehr nichts im Wege. Passend zur Öffnung der Freibäder am 13. Juni., dürfen wir uns in den kommenden Tagen auf meist sommerliches Wetter von bis zu 28 Grad freuen.

Anbei einige Informationen zu den Öffnungszeiten sowie zum Coronavirus im Badebetrieb.

Freibad Bernau Waldfrieden – Link

Montag bis Freitag 13.00 Uhr – 19.00 Uhr – in den Ferien 12.00 Uhr – 19.00 Uhr

Samstag – Sonntag 09.00 Uhr – 19.00 Uhr

  • Mindestabstand von mindestens 1,5 m ist einzuhalten
  • Auf die permanente Einhaltung der „Nies- / Hustenetikette“ ist zu achten!
  • Personen mit Atemwegssymptomen ist der Zutritt zum Freibad untersagt!
  • Die Kontaktdaten der Badegäste werden zum Zweck einer möglichen Infektionsnachverfolgung erhoben (Liste neben dem Kassenfenster)
  • Es dürfen sich höchstens 200 Badegäste gleichzeitig im Bad Um das zu gewährleisten, bekommt jeder Gast beim Eintritt eine Karte, die bei Verlassen des Bades beim Kassenpersonal abzugeben ist.
  • Schwimmerbecken ist auf 50 Badegäste begrenzt.
  • Nichtschwimmerbecken ist auf 30 Badegäste begrenzt.
  • Sanitäranlagen dürfen nur einzeln betreten werden. (FREI/BESETZT Schild benutzen um Verfügbarkeit der WC´s sichtbar zu machen)
  • Duschen im Innenbereich sind gesperrt. Außenduschen am Becken stehen ausschließlich zur Verfügung.
  • Beachvolley- und Kunstrasenplatz sind zur Nutzung nicht freigegeben.

Plansche Bernau Link

Montag bis Sonntag 11.00 Uhr – 18.00 Uhr

  • Mindestabstand von mindestens 1,5 m ist einzuhalten
  • Auf die permanente Einhaltung der „Nies- / Hustenetikette“ ist zu achten!
  • Personen mit Atemwegssymptomen ist der Zutritt zum Freibad untersagt!
  • Die Kontaktdaten der Badegäste werden zum Zweck einer möglichen Infektionsnachverfolgung erhoben (Liste neben dem Kassenfenster)
  • Es dürfen sich höchstens 100 Badegäste gleichzeitig im Bad Um das zu gewährleisten, bekommt jeder Gast beim Eintritt eine Karte, die bei Verlassen des Bades beim Kassenpersonal abzugeben ist.
  • Becken ist auf 40 Badegäste begrenzt.
  • Sanitäranlagen dürfen nur einzeln betreten werden. (FREI/BESETZT Schild benutzen um Verfügbarkeit der WC´s sichtbar zu machen)

Bäder in- und um Bernau

Strandbad Wandlitzsee – Geöffnet täglich von 10-19 Uhr – bis 400 Badegäste gleichzeitig

Waldbad Liepnitzsee – Geöffnet täglich von 10- 19 Uhr bis 300 Badegäste gleichzeitig – Bootsverleih offen

Strandbad Wukensee – Geöffnet ab sofort täglich von 09-19 Uhr – (Juli + August 8-20 Uhr) – Imbiss und WC geöffnet – Umkleidekabinen bleiben geschlossen

Mit Informationen des DRK Kreisverband Niederbarnim e. V.

Kürzliche Beiträge

Aktuelle Stellenangebote aus Bernau und Drumherum

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.