Anzeige

Willkommnen im Winter und allen einen schönen 4. Advent

Veranstaltungen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Wochenende: Schönes Spätsommerwetter – meist sonnig bei bis zu 23 Grad

Bernau (Barnim): Guten Morgen und herzlich willkommen im Winter sowie zur längsten Nacht,- bzw. zum kürzesten Tag des Jahres.

Zur heutigen Wintersonnenwende erreicht die Sonne die geringste Mittagshöhe über dem Horizont. Ab morgen werden die Tage dann langsam wieder etwas länger, bzw. es bleibt täglich etwas länger hell.

Mit dem heutigen kalendarischen Winteranfang steht zudem der 4. Advent an. 

Vor ein paar Wochen dachte ich, oh je – schon wieder Weihnachten und nahm mir fest vor, die Adventszeit etwas mehr zu genießen als in den Jahren zuvor. Und wenn ich nun zurück blicke, ist diese leider auch in diesem Jahr wieder viel zu schnell an mir vorbei gezogen. Heute ist nun der 4. Advent und es sind nur noch zwei Tage bis Heiligabend.

Wir wünschen Euch für den heutigen Sonntag etwas Ruhe und vor allem Zeit für Euch.

Veranstaltungen

Adventszeit im Kloster Chorin

Die vier Adventswochenenden nutzen wir, um das Warten bewusst zu erleben und uns langsam auf das Weihnachtsfest vorzubereiten. An diesen Tagen näher wir uns mit adventlichen Themen, kreativen Workshops unter fachlicher Anleitung, Konzerten und Sonderführungen dem Fest. Sowohl im festlich beleuchteten Klosterareal als auch in warmen Räumen warten besondere Erlebnisse auf Groß und Klein.

An jedem Adventswochenende findet ein anderer Workshop, in dessen Rahmen Weihnachtsutensilien selbst gestaltet werden, statt.

Das Klostercafé lädt an den Wochenenden zudem zu weihnachtlichem Gebäck und Punsch ein. Am 1.12., 15.12. und 22.12. können kleine Gäste im Café selbst backen. Die bezaubernde Funzelführung findet Samstags und Sonntags jeweils um 17 Uhr statt (p.P. 7/4€ erm., für Workshopteilnehmende kostenfrei).

Weihnachtsmarkt in Altenhof am Ufer des Werbellinsees

Am 22. Dezember 2019 lohnt ein Ausflug nach Altenhof zum Weihnachtsmarkt am Werbellinsee. Der Weihnachtsmarkt wird um 14 Uhr mit dem traditionellen Stollenanschnitt eröffnet.

Um 14:20 Uhr kommt der Weihnachtsmann mit dem Dampfer über den Werbellinsee gefahren. Im Anschluss können sich unsere kleinen und großen Gäste auf das Kinderprogramm, Reiten, weihnachtliche Musik und natürlich viele weihnachtliche Leckereien freuen.

Rentier Rudis Weihnachtsabenteuer im Theater am Wandlitzsee

Am Sonntag, dem 4. Advent lädt das Theater am Wandlitzsee zu einer wunderschönen Weihnachtsgeschichte für Kinder und Erwachsene ein.

Das ist die Geschichte zum beliebten Weihnachtslied vom rotnasigen Rentier. Wollt ihr wissen, wie Rudi es schafft, an der Spitze des Weihnachtsschlittens zu stehen, dann solltet ihr euch das Märchen nicht entgehen lassen. Mit Angelika Bennert, für Zuschauer ab 3 Jahren.

Eisbahn der Stadtwerke Bernau

Auch am heutigen Sonntag hat die Eislaufbahn in der Bernauer Breitscheidstraße von 11-20 Uhr geöffnet.

Shopping

In Bernau haben am heutigen Sonntag alle Geschäfte geschlossen. Wer noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk braucht, dem empfehlen wir einen Ausflug in die Hauptstadt. Hier haben die meisten Geschäfte, bzw. Shoppingcenter heute von 13-18 Uhr geöffnet.

Alle Veranstaltungsdetails findet Ihr in unserem Kalender.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.