Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Theater am Wandlitzsee – Wandlitz bekommt ein eigenes Theater

Theatereröffnung am 24. September 2016

Wandlitz: Mit einem eigenen Theater erfüllten sich die Schauspieler Julia Horvath und Sascha Gluth ihren Traum von der eigenen Bühne.

Innerhalb von nur wenigen Monaten schufen sie aus den alten Räumen im Bahnhof Wandlitzsee, einen Ort für Kunst, Kultur und Theater. Ab kommenden Samstag soll das Theater am Wandlitzsee ein Ort der Unterhaltung, Entspannung und Kreativität werden. Neben regelmäßigen Theater-Vorstellungen für Groß und Klein wird es Ausstellungen,- Konzerte und kulturell- gemütliche Abende geben.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Zudem bieten professionelle Lehrer Tanz- und Schauspielunterricht für Kinder in entsprechenden Kursen an.

„Wer seinen Beruf und sein Leben liebt, versucht beides in Einklang zu bringen“

Die beiden Macher beschreiben ihren Traum wie folgt: „Wer seinen Beruf und sein Leben liebt, versucht beides in Einklang zu bringen. Und da wir unser Leben hier in Wandlitz mit unseren Kindern sehr genießen, folgen wir oft schweren Herzens dem Ruf der Schauspielerei in die Ferne.

Um so schöner, dass es uns nun gelungen ist, eine künstlerische Heimat im geschichtsträchtigen Bahnhof Wandlitzsee samt fantastischem Terrassenausblick zu finden.

Unsere Freude möchten wir gern teilen – und zwar mit Ihnen. Wir laden Sie herzlich ein, sich in unserem, nein besser, in Ihrem Theater zu entspannen, unterhalten, verwöhnen und inspirieren zu lassen. Entdecken Sie mit ihren Kindern und Enkeln die spannende Theaterwelt. Oder lassen Sie sie hier ihren ersten eigenen  Schritte auf den Brettern wagen.

Wir freuen uns schon sehr auf alle, die diese Räume mit Leben und Lachen erfüllen. Und so das Leben hier noch schöner machen.“

Dem wollen wir uns anschließen und wünschen schon jetzt viel Erfolg und ein stetig volles Haus.

Eröffnung: Samstag, 24. September 2016 um 19 Uhr.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige