Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 11.10.21 Bauarbeiten auf der L30 – Schönower Chaussee. Beitrag
Covid-19: Corona-Tests nunmehr kostenpflichtig. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Montag: Meist stark bewölkt, kaum Regen bei bis zu 15 Grad

Vollsperrung der Schönower Straße am Bahnhof Zepernick bis Ende April

Verkehrshinweis der Bahn

Zepernick (Panketal): Seit Anfang März letzten Jahres wird die Bahnüberführung am Bahnhof Zepernick erneuert.

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, muss die Vollsperrung der Schönower Straße am Bahnhof Zepernick verlängert werden. Nach jetzigem Stand bleibt die Straße bis voraussichtlich 30.04.2020 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Durchgang durch die Baustelle für Fußgänger- und Radfahrer ist gegeben.

Ursprünglich war die Bahn von einer Fertigstellung im Januar 2020 ausgegangen. 

Anzeige  

Für die Realisierung der Brückenbaumaßnahme werden in dieser Zeit folgende Leistungen ausgeführt:

  • Abriss der alten Widerlager S-Bahngleis und Restabbruch Zugangsgebäude
  • Neubau der Widerlager S-Bahngleis
  • Tiefbau- und Straßenbauleistungen

Eine abgestimmte und genehmigte Umleitung für den Straßenverkehr sowie die Ersatzhalte- stellen der Busgesellschaft sind ausgeschildert. „Im Voraus bitten wir um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen und danken Ihnen hierfür“, so die Deutsche Bahn.

Insgesamt werden in den kommenden Jahren noch zahlreiche weitere Brücken erneuert. So unter anderem:

In Bernau

  • EÜ „Weißenseer Straße“
  • EÜ „Bahnhofstraße“
  • EÜ „Börnicker Chaussee“

In Panketal

  • EÜ „Bahnhofstraße“ (Röntgental)
  • EÜ „Schönerlinder Straße“ (bei Zepernick)
  • EÜ „Panke II“ (bei Zepernick)
  • EÜ „Schönower Straße“ (am S-Bahnhof Zepernick) – Fertigstellung ca. Ende April
  • EÜ „Feldweg II“ (bei Zepernick)

Informationen zum Gesamtprojekt findet Ihr hier.

Verwendete Quellen: Deutsche Bahn

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"