Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis 24.10.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Nach Morgennebel meist bewölkt, am späten Nachmittag etwas Regen bei bis zu 19 Grad

Guten Morgen aus Bernau und einen angenehmen Dienstag

Verkehr & mehr

Bernau (Barnim): Der Sommer legt dieser Tage ne Pause ein und mit Temperaturen von bis zu 22 Grad, solltet Ihr lieber ne Jacke dabei haben.

Wir hoffen, Ihr hattet einen stressfreien Start in den Tag, seid gut zur Arbeit gekommen oder staufrei auf dem Weg dorthin.

Wir sind derweil noch etwas Müde, da wir bis spät in die Nacht auf den Perseiden-Regen gewartet haben. Leider umsonst, denn an unserem Standort war es leider so bewölkt, dass etwaige Sternschnuppen so gut wie nicht zu sehen waren (wir berichteten kurz auf Facebook).

Anzeige  

Ansonsten ist heute Linkshändertag, dies betrifft etwa 10-15 % der Bevölkerung und heute vor genau 58 Jahren, wurde mit dem Bau der Berliner Mauer begonnen. Im November vor 30 Jahren wurde sie 1989 zu Fall gebracht.

Anbei noch einige Verkehrshinweise

Bernau bei Berlin: Gestern, den 12. August 2019, haben umfangreiche Bauarbeiten an der Rüdnitzer Chaussee begonnen. Wie der WAV „Panke/Finow“ mitteilt, wird entlang der Rüdnitzer Chaussee auf der westlichen Seite im Gehwegbereich zwischen der Jahnstraße und der Henzestraße turnusmäßig die Trinkwasserleitung ausgewechselt.

Die Maßnahme umfasst neben dem Leitungsbau in der Rüdnitzer Chaussee auch einen Teilabschnitt der Sachtelebenstraße (bis zur Büttenstraße). Hier wird an den bereits neu verlegten Leitungsabschnitt in der Sachtelebenstraße angebunden. Des Weiteren wird im Bereich der Anbindung in der Straße Am Pankeborn die dort verlegte Leitung ebenfalls ausgetauscht. Diese Maßnahmen sind erforderlich, um die stetige Versorgungssicherheit mit Trinkwasser zu garantieren, so der WAV in seiner Mitteilung.

Abstimmungen zum Bauablauf mit den beauftragten Firmen und betroffenen Behörden sind bereits erfolgt. Mit Beginn der Arbeiten am 12. August 2019 ist es erforderlich, den Fußgängerverkehr in der Rüdnitzer Chaussee über die Straße Am Pankeborn umzuleiten.

Der Abzweig Am Pankeborn muss für den Zeitraum vom 12. August 2019 bis zum 13. September 2019 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Die Gesamtbaumaßnahme wird voraussichtlich bis zum 30. November 2019 abgeschlossen sein. (Baustelle wird gerade eingerichtet)

Rettungsdiensten und soweit möglich auch Entsorgungsfahrzeugen wird die Durchfahrt durch den Baustellenbereich gewährt.

Bauarbeiten im Blumenhag (Bernau)

Am Donnerstag, den 01. August 2019, haben die Bauarbeiten für das Straßenbauprojekt „Elternhaltestellen und Schulwegsicherung Im Blumenhag/Diebesweg“ begonnen.

Wie die Stadt Bernau mitteilt, baut die Firma Tharo 13 Kurzzeitparkplätze für Eltern von Schülern der Grundschule am Blumenhag und der Tobias-Seiler-Oberschule, eine barrierefreie Bushaltestelle sowie einen befestigten Gehweg von den Haltestellen zu den Schulen. Die Bauarbeiten in der Straße Im Blumenhag (von Haus Nummer 51 bis 57) werden unter Vollsperrung durchgeführt. Der Diebesweg ist als Zugang zur Schule während der gesamten Bauzeit nicht nutzbar. Bis Anfang November soll alles fertig sein.

Bauarbeiten im Ortsteil Lindenberg (B2)

Umgestaltung des Kreuzungs- und Knotenpunktes Bernauer Straße / B 2 / Bucher Weg. Für die Dauer der gesamten Bauzeit wird der Verkehr ab dem Knoten Karl- Marx- Straße / Bernauer Straße / B 2 über die Karl-Marx-Straße in Höhe Mc Donalds zur B 2 in Richtung Berlin bzw. Bernau umgeleitet.

Lanke/Ützdorf

Lanke – Wegen Fahrbahnschäden ist die Wandlitzer Straße (L29) zwischen Seeschloss und Jägerheim in Ützdorf bis auf Weiteres gesperrt.

Aktuelle Staus/stockender Verkehr 08:30

  • A114 Dreieck Pankow in Richtung Berlin
  • Alt Blankenburg – etwa 15 Minuten mehr einplanen
  • B158 Blumberg/Ahrensfelde in Richtung Berlin
  • Malchow in Richtung Berlin – hier etwa 20 Min. mehr einplanen

S-Bahn

S1 Noch bis Freitag, den 16.08., ca. 22 Uhr besteht zwischen den Bahnhöfen Birkenwerder und Oranienburg Ersatzverkehr mit Bussen. Zwischen Birkenwerder und Hohen Neuendorf bitte die Züge der S8 nutzen.

S8, S85, S9 – Noch bis 19.08.19 fahren keine S-Bahnen zwischen den Bahnhöfen Baumschulenweg und Treptower Park. Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. Bitte auch die Umfahrung über Neukölln nutzen.

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"