Anzeige  

Geschlossene Schneedecke: Winterwonderland in Bernau und Barnim

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 13 Grad

Bernau – Barnim: In weißer Pracht präsentiert sich seit den frühen Morgenstunden Bernau und alles Drumherum und auch im Augenblick schneit es leicht.

WhatsApp Image 2017 01 05 at 08.52.11Während die meisten großen Hauptstraßen zum Berufsverkehr frei von Schnee waren, präsentiert sich der Winter in Wohngebieten noch mit glatten, verschneiten Gehwegen und Straßen.

Anzeige  

Nur gut 200 km weiter wütete eine kräftige Sturmflut an den Küsten der Ost- und Nordsee. So wie auf unseren Bildern zu sehen, war z.B. der Stadthafen von Stralsund komplett überflutet und Geschäfte mussten sich teilweise mit Sandsäcken schützen. Laut Wetterbericht soll sich die Tieffront langsam verziehen. Für unsere Region erwarten wir zwar weiterhin kaltes und frostiges Wetter, jedoch soll es trocken bleiben und sonniger werden.

Wir wünschen Euch einen schönen Tag. Fahrt vorsichtig – einige Straßen sind noch gefährlich glatt.

Anbei ein kleines Video von heute Morgen aus Bernau und Eberswalde sowie einige Bilder aus Stralsund.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Dank an Daniel, Tino und Lino.

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.