Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Mix aus Sonne und Wolken ⛅️ bei Temperaturen von bis zu 21 Grad

Ganz großes Kino: Filmpalast Bernau erhält Auszeichnung

Filmpalast Bernau erhält Förderung

Bernau: Gutes Kino ist auch „auf dem platten Land“ möglich, das stellen Betreiber in vielen Orten Brandenburgs immer wieder unter Beweis.

Bei der Vergabe des Kinoprogramm-Preises gab es dafür jetzt Anerkennung und finanzielle Unterstützung. „Unter den Preisträgern ist dieses Jahr auch der „Filmpalast Bernau“, freute sich die SPD-Landtagsabgeordnete Britta Stark.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

„Die Auszeichnung zeugt von dem großen Engagement der Betreiber und dem Interesse des Publikums in unserer Region an Filmen mit Anspruch. Für Bernau und das Umland ist das Kino ein kultureller Leuchtturm. Es spricht alle Alters- und Bevölkerungsgruppen an und trägt maßgeblich zur Lebensqualität in der Region bei.“

Insgesamt wurden am Dienstagabend 15 Kinos im Land Brandenburg ausgezeichnet. Sie erhalten für ihre Arbeit eine Förderung zwischen 5.000 und 15.000 Euro. Der Filmpalast Bernau erhält dieses Jahr 5.000 Euro.

Der Brandenburger Medienbeauftragte, Staatssekretär Thomas Kralinski, würdigte bei der Preisverleihung den Einsatz der Kinomacher. „Die ausgezeichneten Brandenburger Programmkinos spielen eine wichtige Rolle wenn es drum geht, Heimat lebendig zu erhalten und die Attraktivität des ländlichen Raumes zu erhöhen“, sagte er.

Das Medienboard Berlin-Brandenburg vergibt jährlich Preise und Fördermittel an Kinos in der Region. Mit der Auszeichnung werden herausragende Filmprogramme und außergewöhnliches Engagement in Zeiten besonderer digitaler Herausforderungen gewürdigt, so in einer Information der Landtagsabgeordneten Britta Stark (SPD).

Foto: Bernau LIVE

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!