Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Feiern in Familie: Tempelfelde lud zum 10. Vereins- und Dorffest

Samstag, 06. Juli 2019

Tempelfelde (Barnim): Zugegeben, viel hat das 400-Seelendorf Tempelfelde nicht zu bieten und Touristen zieht es wohl eher weniger in das knapp 650 Jahre alte Dörfchen der Gemeinde Sydower Fließ.

Neben dem Wildkatzenzentrum dominieren hier vor allem Windkraftanlagen und im Dorfinnern sehr viel Ruhe und Natur. Man muss schon anhalten und eines der Dorffeste besuchen, um mehr über das Dörfchen und die vielen netten Menschen die dort leben zu erfahren.

So etwa am gestrigen Samstag (06.07.19), als Tempelfelde bei mäßigem Wetter zum nunmehr 10. Dorf- und Vereinsfest einlud. Liebevoll und aufwendig gestaltete Strohpuppen wiesen den Weg zum Festgelände am Rand des Dorfes. Dort angekommen, entpuppte sich der Platz als Epizentrum der Festivitäten.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken
Dorf und Vereinsfest Tempelfelde Bernau LIVE 0000
Foto: Bernau LIVE / Tinok

Im fast familiären Ambiente, gab es ein buntes Treiben mit zahlreichen Ständen, Mitmach-Angeboten, Kaffee und Kuchen sowie Leckeres vom Grill. Zuvor startete gegen 14 Uhr der Festumzug mit Unterstützung der Niederbarnimer Treckerfreunde Löhme.

So präsentierten sich u.a. der Schützenverein oder die örtliche Feuerwehr, Familien wurde ein buntes Kinder- und Familienprogramm geboten und am Abend saß man bis spät in die Nacht gemütlich bei Musik und dem einen oder anderen Bierchen zusammen. Gegen 23 Uhr stand zudem ein Feuerwerk auf dem Plan.

Dorf und Vereinsfest Tempelfelde Bernau LIVE 0001
Foto: Bernau LIVE / Tinok

Auch wenn das “Dorffest” an sich hier sicherlich nicht neu erfunden wurde, so bot der vergangene Samstag Platz und Raum für ein gemütliches Zusammensein, ein Treffen unter Nachbarn und Freunden sowie für Aussenstehende die Möglichkeit, (fast alle 400) Menschen und das Dorf Tempelfelde etwas näher kennenzulernen. Danke dafür!

Fotos/Video: Bernau LIVE Tinok

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige