Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Bogensee erwacht mit Kulturangeboten aus dem Dornröschenschlaf

Lebenszeichen aus Bogensee

Lanke – Wandlitz: Seit über zehn Jahren liegt die ehemalige Jugendhochschule in Bogensee buchstäblich in einem Dornröschenschlaf.

Die Immobilie wird rund um die Uhr bewacht und notdürftig instand gehalten; doch an einem tragfähiges Konzept, das riesige Areal wieder zu beleben, mangelte es bisher. Zuletzt war sogar Antrag auf Aufhebung des Denkmalschutzes gestellt und somit erste Schritte zum Abriss der Gebäude eingeleitet worden. Mit der Gründung eines Vereins hatten sich Künstler, Denkmalschützer, Visionäre und Sponsoren aus der Region im Januar 2015 zur Rettung der Immobilie zusammengefunden. Aus diesem Verein ist 2016 die Akademie Bogensee GmbH hervorgegangen, die einen längerfristigen Pachtvertrag und eine vielseitige Nutzung des gesamten Geländes anstrebt.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Bogensee erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Lebenszeichen aus Bogensee

Erstmals seit über einem Jahrzehnt können Gäste wieder die weitläufigen Hallen der ehemaligen Jugendhochschule am Bogensee besuchen: Am 24. September 2016 öffnet die damalige Mensa ihre imposanten Pforten und lädt ab Mittag zu Kino, Theater und Konzert ein. In den Abendstunden dürfen Nachtschwärmer dann zur Musik von PartyTune und Angelika Weiz tanzen, flanieren und die Stimmung im großen Saal oder bei schönem Wetter im weitläufigen Innenhof genießen.

Mit der Veranstaltung will die eigens dafür gegründete Akademie Bogensee GmbH Besuchern und Gästen einen Ausblick auf die geplante, zukünftige Nutzung des Geländes bieten. Die Projektpartner und die geplante Nutzung wird in einer Ausstellung zu sehen sein.

Programm zum Download: bogensee0924_programm

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige