Anzeige  

Ferienprogramm und Festival Rockende Eiche in Biesenthal

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis 09:45 Uhr: Unfall Kreuzung August-Bebel / Jahnstraße in Bernau
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 11.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 12 Grad

Biesenthal (Barnim): Im KULTI Biesenthal, in der Trägerschaft Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, findet in diesem Jahr wieder ein vielseitiges Ferienprogramm statt.

Nach der fünftägigen Ferienfahrt in das Feriendorf „Störitzland“ mit dem Partner-Jugendclub Creatimus in Rüdnitz und einer kurzen Sommerpause vom 31.07.-14.08.2017 wird es zusammen spaßig weiter gehen.

Anzeige  

In der Woche vom 15.08.2017 veranstalten wir einen zweitägigen Skater- und Inlinerkurs für nur 15 Euro inklusive Essen und Getränken. Wenn Interesse bestehen sollte, können sich Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Jugendkulturzentrum KULTI einfach anmelden. Zudem ist eine große Wasserbombenschlacht und viel gemeinsame Zeit am Wukensee geplant. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche da zu erreichen, wo sie sich bei sommerlichen Temperaturen aufhalten. Das KULTI- Team bietet dann gemeinsame Aktivitäten an und wird ein offenes Ohr für die Kinder und Jugendlichen vor Ort haben.

Weitere Informationen zum Sommerferienprogramm findet man auf Facebook und auf der Internetseite des Jugendkulturzentrums KULTI (www.kulti-biesenthal.de).

Nach aufregenden Sommertagen fangen dann die Vorbereitungen für das Nachwuchsbandfestival „Rockende Eiche“ an. Helfer und Helferinnen sind zur tatkräftigen Unterstützung herzlich eingeladen, sich im KULTI zu melden. Zusammen mit ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen wird das KULTI Biesenthal das große Projekt aufbauen, und am  02. September 2017 ab 16:00 Uhr durchführen. Das  Nachwuchsbandfestival wird auch in diesem Jahr keinen Eintritt kosten und kann nur durch verlässliche Partner und Unterstützer wie die Stadt Biesenthal, der Landkreis Barnim, die Sparkasse Barnim und die in Biesenthal ansässige Firma TZMO Deutschland GmbH ermöglicht werden. Besonderer Dank gilt auch den Bands sowie den Spendern wie der Brunnen-Apotheke, Elektroanlagen Zepernick und der Möbelfolie Biesenthal.

Infos via Jugendkulturzentrum KULTI Biesenthal

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.