Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig, später wolkiger bei bis zu 22 Grad

Aktuelle Meldungen der Polizeidirektion Ost – PI Barnim

Bernau – Auto verschwunden

In der Nacht zum 11.10.2016 verschwand von seinem Abstellplatz im Kastanienweg ein Renault Clio mit dem amtlichen Kennzeichen BER-AW 868. Dessen Wert wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Anzeige WOBAU Bernau

Werneuchen – In Baugrube gestürzt

Am 11.10.2016, gegen 10:30 Uhr, stürzte ein 85-jähriger Mann mit seinem Kleinkraftrad in der Adolf-Reichwein-Straße in eine Baugrube. Diese befand sich auf der Fahrbahn, war jedoch nach ersten Erkenntnissen gesichert gewesen. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Barnim zum Geschehen.

Eberswalde – Fahrrad erwies sich als gestohlen

Nachdem ein Fahrrad mehrere Tage vor einem Geschäft im Dr.-Zinn-Weg abgestellt gewesen war, wurde die Polizei um Rat ersucht. Die Beamten stellten fest, dass das Fahrrad nach Diebstahl in Fahndung stand und stellten es sicher. Die weiteren Ermittlungen liegen jetzt in den Händen von Kriminalisten der Inspektion Barnim.

Infos via Polizeidirektion Ost / PI Barnim

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"