Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig, später wolkiger bei bis zu 22 Grad

Barnim: Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Klosterfelde

Begeisterung bei Klein und Groß

Klosterfelde (Barnim): Bei angenehmen spätsommerlichen Temperaturen und bester Laune, lud die Freiwillige Feuerwehr Klosterfelde am vergangenen Samstag zu ihrem Spätsommerfest ein.

Zur großen Freude der Kameradinnen und Kameraden, erschienen mehrere hundert Besucher am Gerätehaus, welches idyllisch direkt neben der Dorfkirche mitten in Klosterfelde (Wandlitz) liegt.

Anzeige WOBAU Bernau

Für ihr großes Fest hatten sich die Feuerwehrmitglieder Einiges einfallen lassen um ihren Gästen etwas Besonderes zu bieten. So luden die Klosterfelder Triker zu einer Rundfahrt auf ihren liebevoll hergerichteten Trikes ein, die Feuerwehr gewährte mit Drehleiterfahrten Ausblicke über die Dächer von Klosterfelde und die Jungs der EPCU European Police Car Unit sorgten mit ihren amerikanischen Polizeiwagen für staunende Augen.

Tierisch wurde es am Stand der BRH Rettungshundestaffel Barnim, die über ihre freiwillige und ehrenamtliche Arbeit der Personensuche informierten. Allerhand Aufmerksamkeit bot hier u.a. ein zuckersüßer, schokobrauner Labradorwelpe, welcher sich in der Ausbildung befindet und ebenfalls mal ein richtiger Spürhund werden will. Auch wir erlagen dem Welpen-charme und lagen kurz knuddelnd auf der Wiese.

Barnim: Spätsommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Klosterfelde

Nicht nur das feierliche Drumherum sorgte für Begeisterung bei den Besuchern. Auch die Vorführungen der Jugendfeuerwehr Klosterfelde und der Rettungshundestaffel sorgten für Spannung und staunende Gesichter unter den Gästen.

In einer beeindruckenden Vorführung zeigten die kleinen Nachwuchskameraden, wie schnell ein Einfamilienhaus in Flammen stehen kann und wie wichtig an dieser Stelle ein eingespieltes Team ist. Anfahrt mit dem Löschfahrzeug, Schläuche auslegen, Verteiler koppeln, Wasser marsch – all das braucht viel Übung.

Barnim: Spätsommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Klosterfelde

Im Anschluss zeigten die vierbeinigen Einsatzkräfte der Hundestaffel ihr Können und bewiesen ebenso eindrucksvoll, dass es bei einer Menschenrettung auf jede Sekunde und ein starkes Team ankommt!

An dieser Stelle mussten wir uns leider verabschieden aber wir denken, dass es noch ein langer heiterer Abend mit vielen tanzenden Besuchern war und das Fest bis in die frühen Morgenstunden für heitere Stimmung sorgte.

Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft!

Ihr seid nun neugierig geworden oder wollt die Feuerwehr unterstützen? Auch die Freiwillige Feuerwehr Wandlitz mit ihren Ortsteilen freut sich über neue Gesichter und tatkräftige Unterstützung. Alle Infos findet ihr unter: http://www.feuerwehr-wandlitz.de/

Fotos: Bernau LIVE

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"