Anzeige  

Schwer im Stress! Markus Maria Profitlich in der Stadthalle Bernau

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Neuer Lockdown ab Montag, den 2. November 2020 – Beitrag
Corona: Landkreis Barnim erreicht einen Inzidenz-Wert von 50,3 – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs Regen, später auflockernde Bewölkung bei bis zu 11 Grad

Bernau: Während am gestrigen Sonntagabend draußen langsam die Sonne unterging, füllte sich die Stadthalle Bernau bis auf den allerletzten Platz um gemeinsam mit “Mensch Markus” das Wochenende vergnügt ausklingen zu lassen.

Eingeladen hatte Comedian-Schwergewicht Markus Maria Profitlich zu seinem neuen Soloprogramm “Schwer im Stress”, in welchem er Alltagssituationen in bekannter Art und Weise mit einer gehörigen Portion Humor und Einsatz seines Körpers zu besten gab und für allerhand Lacher sorgte.

Anzeige  

Nachdem der sympathische „Erklärbär“ das Programm damit begann, dass er sich in Bernau bestens auskenne und erst kürzlich unseren Bürgermeister André Stahl beim Pfandflaschenautomat im EDEKA der Bahnhofs-Passage getroffen hat, hatte er das Publikum innerhalb der ersten Minuten voll auf seiner Seite.

“Stressig” weiter ging es mit allseits bekannten Alltagsproblemen unserer Zeit. So etwa vom Job, von der Partnersuche, vom Urlaub- oder dem Einkaufen mit den Kindern oder von Fernbedienungen, die über viel zu viele Knöpfe verfügen. “Tiefgründiger” wurde es auch zu Themen der Partnerschaft. Hättet ihr z.B. gewusst, dass ein “ich liebe dich unendlich” nicht das Gleiche ist wie “ich liebe dich ohne Ende” und das dieser kleine Unterschied zu wahren Beziehungsdramen führen kann…? Ein Teufelskreis, wenn man(n) da erst einmal drin steckt…

Ihr wollt mehr? Dann empfehlen wir Euch unbedingt einen Besuch seiner aktuellen Tour, die noch bis zum Ende des Jahres andauert. Eine Übersicht der kommenden Termine findet Ihr hier.

Im Übrigen war die gestrige Show die erste Veranstaltung des neuen Stadthallen – Betreiber-Teams rund um Marcel Stahlberg, die die Stadthalle zum 1. April von der Fam. Grahl übernommen haben.

KURZBIOGRAFIE MARKUS MARIA PROFITLICH:

Markus Maria Profitlich wurde 1960 in Bonn geboren. Nach oft wechselnden beruflichen Aktivitäten und dem Abschluss einer Tischlerlehre wandte er sich ganz der Bühne zu. Von hier aus entdeckte ihn schnell das Fernsehen und ist seit vielen Jahren einer der beständigsten und erfolgreichsten deutschen Komiker.

Bekannt wurde er vor allem durch seine Figur des „Erklärbär“ in der „Wochenshow“ (mit Ingolf Lück, Anke Engelke, Bastian Pastewka u.v.a.) und brilliert seit vielen Jahren nun schon mit seiner eigenen Sketch-Comedy-Serie „Mensch Markus“, deren aktuelle Staffeln ab Februar 2009 wieder auf Sat.1 laufen.

In seiner Produktionsfirma SCHWERLUSTIG TV ist er auch als Produzent der Sketchformate „Weibsbilder“, „Deutschland ist schön“, „Drei, ein Viertel“ und den „Mannsbilder(n)“ aktiv. Diese vielfältigen Aktivitäten wurden in den vergangenen Jahren dreimal mit dem „Deutschen Comedypreis“ belohnt.

Ob als Schauspieler in Till Schweigers „Barfuss“ und Tom Gerhards “Siegfried“ oder als Synchronsprecher für „Die Unglaublichen“, „Himmel und Huhn“ und jüngst für den Disney Pixars Erfolgsfilm „WALL*E“ gibt das Schwergewicht der Comedy eine gute Figur ab. [Quelle: http://www.profitlich.de/]

Fotos: Bernau LIVE

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.