Anzeige  

Bernau: “Frühlingsfest” im Tierheim Ladeburg mal anders

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Reisen: Der “Kleine Grenzverkehr” nach Polen ist nun ohne Quarantänepflicht erlaubt. Beitrag
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße aufgehoben. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Meist dicke Wolken, hier und da ein Hauch von Sonne bei bis zu 12 Grad

Bernau (Ladeburg): Dass man nicht immer mit “Pauken und Trompeten” feiern muss, zeigte das “Frühlingsfest” des Tierheim Ladeburg am vergangenen Samstag.

Entgegen anderer Feste, lud der Tierschutzverein Niederbarnim e.V., einfach zu einem Ausflug in die blühende Natur ein.

Anzeige  

Schon am frühen Morgen versammelten sich zahlreiche Besucher auf dem Gelände des Tierheims in Ladeburg, um gemeinsam mit den vierbeinigen Bewohnern eine kleine Wanderung zu unternehmen. Begleitet wurde die Gruppe natürlich von Tierheim-Mitarbeitern, die ein wachsames Auge auf ihre Schützlinge hatten.

Nach einem kurzen Grußwort durch den Vereinsvorsitzenden Frank Hennig ging es für die etwa 20 Besucher und ihre tierischen Begleiter hinaus in die blühende Landschaft.

Bei strahlendem Sonnenschein spazierten die Teilnehmer über Lobetal in Richtung Rüdnitz. Im Gasthaus „Zum fröhlichen Gustav“ wurde die Gruppe bereits erwartet und zu einer kleinen Rast eingeladen. Nach der kurzen Erholungspause ging es entlang an grünen Feldern, blühenden Wiesen und schattigen Wäldern wieder in das heimische Ladeburg.

Hier angekommen, ließen die Besucher und Mitarbeiter etwas erschöpft aber glücklich das Frühlingsfest in gemütlicher Runde am Grill ausklingen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.