Anzeige  

Medienwerkstatt im Freizeithaus Yellow: „Ich bau mir meine Welt“

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis 09:45 Uhr: Unfall Kreuzung August-Bebel / Jahnstraße in Bernau
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 11.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Mix zwischen Sonne und Wolken, kein Regen um die 12 Grad

Bernau: In den Herbstferien können sich interessierte Kinder auf eine kreative und spannende Reise in die Welt der alten und neuen Medien begeben. Innerhalb der beiden Ferienwochen wird ein Geschichten-Buch mitsamt dem dazu passenden Hörbuch gestaltet.

In der ersten Ferienwoche finden Schreib- und Kreativworkshops statt. Der Fantasie darf dabei freien Lauf gelassen werden. Ob gruselige, schöne, witzige, oder traurige Geschichten, ob nostalgisch auf der Schreibmaschine, formschön per Hand, oder klassisch auf dem PC und Tablet geschrieben, alles ist erlaubt. Keine Lust auf Schreiben? Auch Comics und Foto-Stories, Bildillustrationen und Buchcover gehören zum fertigen Buch dazu und müssen gestaltet werden. In der zweiten Woche wird passend zu den Geschichten ein Hörbuch aufgenommen. Vorlesen, Geräusche vertonen und schneiden, jeder kann sich ausprobieren. Das Projekt wird vom Freizeithaus Yellow mit freundlicher Unterstützung des Landes Brandenburg, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur durchgeführt.

Anzeige  

Die Ferienbetreuung findet in den beiden Herbstferienwochen, jeweils Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt, ein warmes Mittagessen ist inklusive. Die Teilnehmerkosten betragen 5 Euro pro Tag, Geschwister zahlen die Hälfte. Um Anmeldung wird unter yellow@freidenker-barnim.de oder unter 03338-7094270 gebeten…

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.