Täglich neue Stellen- und Ausbildungsangebote aus unserer Region bei Bernau LIVE

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt!
Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Montag: vorerst sonnig, später wolkiger, etwas Regen oder Gewitter möglich bei bis zu 23 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Über 27.000 Besucher beim Hussitenfest in Bernau – Fazit und viele Fotos

Bestes Wetter und volle Innenstadt

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Die allerletzten Krüge sind geleert, der letzte Ritter hat sich verzogen und im Bernauer Stadtpark begann das große Aufräumen.

Wo am Wochenende noch über 27.000 Besucher das 31. Hussitenfest Bernau feierten, Touristen unsere Stadt eroberten, Händler ihre Waren feil boten und etliche Akteure ihre Lager aufschlugen, wird nun erst einmal aufgeräumt.

Bereits gestern Abend wurde damit begonnen, das diesjährige Bernauer Hussitenfest Geschichte werden zu lassen. Auch seit dem heutigen Montagmorgen sind etliche fleißige Hände damit beschäftigt, Hütten zu demontieren, Deko zu beseitigen und Müll zu entsorgen.

Anzeige  

Nach ersten Einschätzungen zeigte sich der Veranstalter, die Stadt Bernau, sehr zufrieden. Über 27.000 Menschen besuchten das Fest und erlebten bei zum Glück bestem Frühsommerwetter eine gut gefüllte Innenstadt.

Besondere Höhepunkte waren auch in diesem Jahr das Eröffnungskonzert des Landespolizeiorchesters auf dem Marktplatz, der große Festumzug mit etwa 1.600 Akteuren, das Abschlussschauspiel am Sonntagabend sowie der Fackelzug durch Bernau mit anschließendem Feuerwerk am Freitagabend. Wir berichteten am Wochenende bereits mehrmals.

Ansonsten wartete das Fest mit allerhand Unterhaltung, Kleinkunst, Rummel, Shows, LIVE Musik sowie einem umfangreichen Programm auf. Zentren waren hier die große Festwiese im Stadtpark, der Rummel oder der Marktplatz zwischen den beiden Rathäusern. Etwa 50 Künstlerinnen und Künstler präsentierten sich auf der „Kunstmeile“ zwischen Rathaus / Mühlentor und Pulverturm und sorgten so für eine durchgehende »Verbindung« vom Marktplatz zum Stadtpark.

Auch blieb das Fest im Großen und Ganzen friedlich und tausende Menschen feierten und genossen das 31. Hussitenfest in Bernau bei Ber Berlin.

Da im kommenden Jahr Pfingsten auf das Hussitenfest – Wochenende fällt, wird das Fest um eine Woche nach hinten verschoben. Es findet nach jetzigem Planungsstand dann vom Freitag, den 13. bis Sonntag, den 15. Juni 2025 statt. Das jetzige Hussitenfest wurde aufgrund der bevorstehenden Wahlen um eine Woche vorverlegt.

An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an all die fleißigen Hände und die zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt. Auch einen lieben Dank an Lena, die für uns viele, viele Stunden auf dem Hussitenfest verbrachte und eine Menge Bilder gemacht hat.

Mehrere Hundert Bilder vom Wochenende findet ihr hier.

 

 

BLR05672

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content