Anzeige  

Willkommen in der neuen Woche und guten Morgen aus Bernau

Infos für den Tag

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Uns erwartet ein meist sonniger Tag bei bis zu 20 Grad

Bernau / Barnim: Wir hoffen, Ihr hattet ein schönes Wochenende und begrüßen Euch in der neuen Woche.

Heute mal nicht mit einem typischen Bernau LIVE Morgenbild, sondern mit einem Bild von der A11an der Anschlussstelle Bernau Nord. Hier staut es sich aktuell aus Richtung Dreieck Barnim kommend. Wer sich durch den morgendlichen Stau gequält hat, den erwartet ein sonniger Montag mit bis zu 24 Grad. Mehr zum Verkehr und Infos für den Tag bei uns im Beitrag.

Am heutigen 21. September wird der Weltfriedenstag begangen.

Anzeige  

Am 21. September 1981, dem Tag der damaligen UN Vollversammlung, verkündete die Generalversammlung: Dieser Tag soll offiziell benannt und gefeiert werden als Weltfriedenstag (International Day of Peace) und soll genutzt werden, um die Idee des Friedens sowohl innerhalb der Länder und Völker als auch zwischen ihnen zu beobachten und zu stärken. Am 30. November 1981 wurde dieser Tag in der UN-Resolution 36/67 zum “International Day of Peace” erklärt. Er soll ein Tag des Waffenstillstands und der Gewaltlosigkeit sein.

In Berlin findet hierzu am Brandenburger Tor bis zum späten Abend eine große Veranstaltung statt. Höhepunkt ist hier am Abend das Konzert von Marusha. Alle Infos

Verkehr

Berufsverkehr: Hier sieht es heute Morgen nicht ganz so gut aus.

  • Voll ist es auf der A11 in Höhe AS Bernau Nord – aus Richtung Dreieck Barnim kommend.
  • Aus Bernau kommend staut es sich auf der Schwanebecker Chaussee (Dorfstraße) an der neuen Baustellenampel in Schwanebeck. Spätestens zum Nachmittag wohl auch in Richtung Bernau.
  • Voll ist es auf dem Dreieck Barnim und Drumherum. Grund sind die Sperrungen auf der A10 – nördlicher Berliner Ring noch bis etwa 10 Uhr
  • Mega Stau – gut 3 km in Richtung Malchow ab Lindenberg in Richtung Berlin
  • A114 Einfahrt Bucher Str. ist bis 02.10.20 weiterhin gesperrt – voll in umliegenden Bereichen – AS Bucher Straße, Pasewalker Straße und Richtung Prenzlauer Promenade sowie auf der Hobrechtsfelder Chaussee.
  • Stau auf dem Bernauer Damm zwischen Gorinsee und Schönwalde ab Gorinsee – gut 3 km
  • Stau B158 zwischen Blumberg und Ahrensfelde

Bernau / Schwanebeck

Ab Montag 21.09.2020 werden Instandsetzungsarbeiten an der Pflasterrinne im ab Kreuzungsbereich L 200/L 313 in Schwanebeck bis zur Schule in Schwanebeck durchgeführt. Dazu muss die L 200 in Richtung Bernau voll gesperrt werden. Der Fahrzeugverkehr in Richtung Bernau wird über die L 313 (Birkholzer Chaussee) nach Birkholz und weiter über die L 312 (Birkholzer Dorfstraße) wieder zur L 200 Bernau umgeleitet.

Aus Richtung Bernau bei Berlin ist die L 200 befahrbar. Die Arbeiten werden bis zum 02.10.2020 andauern.

S2 SEV Pankow-Heinersdorf – Buch

Am Karower Kreuz wird gebaut. Noch bis Freitag, den 25. September – 22 Uhr, besteht Schienenersatzverkehr auf der Strecke Pankow-Heinersdorf – Buch. Aufgrund der vollen Straßen (Baustellen) ist mit erheblichen Verspätungen im Schienenersatzverkehr zu rechnen. Alle Infos

Wandlitz

Ab Freitag, 28.08.2020 wird die Einmündung der Ernst Thälmann Straße in Wandlitz repariert. Für den erforderlichen Asphalteinbau muss die Straße am Freitag ab ca. 08:00 Uhr im Bereich der Anbindung zur L 100 (B 109) voll gesperrt werden.

Bauarbeiten in der Weißenseer Straße (L200) – Baustelle beendet!

Wie die Stadt Bernau bei Berlin mitteilt, wird in der Weißenseer Straße in Höhe der Ladestraße ein Kanal zur Ableitung von Regenwasser eingebaut. Zwischen der Einmündung des Usedomradwegs bis fast zur Eisenbahnunterführung wird der Verkehr abwechselnd auf einer der beiden Fahrbahnhälften gesperrt und mit einer Baustellenampel geregelt. Die Bauarbeiten sollen bis voraussichtlich 18.09. andauern. Staugefahr!

K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal – Verlängerung

Noch bis etwa Mai des kommenden Jahres ist die K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal gesperrt. Hier wird die Verbindungsstraße zwischen den beiden Ortschaften grundhaft saniert. In diesen Tagen wurde damit begonnen, die Asphaltschicht zu erneuern.

Verkehrsführung im Blumenhag wird geändert

Ab Mittwoch, den 23. September können Verkehrsteilnehmer wieder von der Heinersdorfer und der Enzianstraße aus in die Rosen-, Maßliebchen- und Fliederstraße einbiegen.

Aufgrund eines Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung vom 18. Juni hat die Untere Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Barnim auf Antrag der Stadt Bernau die Regelung zu den Einfahrtsverboten in diese Straßen im Blumenhag jetzt aufgehoben.

Freizeit

In dieser Woche öffnen zum letzten Mal in dieser Saison die Freibäder. So wie es in den Wettervorhersagen aussieht, erwarten wir bis zur Mitte der Woche noch einmal Temperaturen von bis zu 28 Grad.

 

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.