Anzeige  

Sonne und bis zu 26 Grad – guten Morgen aus Bernau

Ein bisschen Sommer in der Stadt

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Bis zum späten Nachmittag meist Regen bei bis zu 16 Grad

Bernau (Barnim): Bilderbuchwetter auch am heutigen Dienstag. Blauer Himmel über unsere Region und bis zu 26 Grad lassen es schon fast sommerlich werden.

Wir wünschen Euch einen stressfreien Dienstag und einen baldigen Feierabend.

Anzeige  

Verkehr

Hier rollt es relativ gut. Etwas voller ist es zur Zeit (08.05 Uhr) u.a. auf der B158 Ahrensfelde – Blumberg – Malchow in Richtung Berlin.

Auf Grund von Brücken- und Kabelarbeiten kommt es in dieser Woche zu Behinderungen bei der S-Bahn. Von Mittwochabend, 09.05. –  20 Uhr bis Montagmorgen, 14.05. – 01.30 Uhr, verkehren keine Züge der S2 zwischen den Bahnhöfen Berlin-Buch und Bernau. Die S-Bahn richtet einen Ersatzverkehr mit Bussen ein.

Von Mittwoch, 9. Mai, 19.30 Uhr bis Samstag, 2. Juni, 23.30 Uhr
Zugausfall und Schienenersatzverkehr Eberswalde Hbf/Bernau (b Berlin) <> Berlin-Lichtenberg sowie spätere Fahrzeiten Bernau (b Berlin) <> Eberswalde Hbf. Quelle: Deutsche Bahn – Alle Infos im Detail.

Veranstaltung / Termine

Netzwerk für Weltoffenheit lädt ein – Laut gegen Krieg – Bomben schaffen keinen Frieden!

Wir sind gegen jegliche Bombardierungen, unter denen immer die Zivilbevölkerung am stärksten leidet. Auch die indirekte Unterstützung des Krieges durch die Bundesregierung, die Waffen liefert und Aufklärungsflüge unternimmt, muss beendet werden! Wir unterstützen und initiieren bundesweite Protestaktionen “Laut gegen Krieg – Bomben schaffen keinen Frieden!”

Diesmal nicht laut, aber hörbar und sichtbar, wollen Die LINKEN aus Bernau gemeinsam mit Jan van Aken und syrischen Bürgern auf den derzeit in Syrien stattfindenden Krieg hinweisen.

Der 8. Mai, der Tag der Befreiung, ist dafür ein geeigneter Zeitpunkt, hier liegen das schreckliche Ausmaß des letzten Weltkrieges und das Leid der Menschen in Syrien dicht beieinander, wieder trifft es unschuldige Menschen, wieder werden Söhne von ihrem Müttern beweint.

Wir wollen mit unserer Veranstaltung am 8. Mai ab 20:00 Uhr in der Bernauer Galerie, Bürgermeister Straße 4, auf die schrecklichen Auswirkungen von Kriegen hinweisen und damit auch gleichzeitig unsere Ablehnung von Waffenlieferungen der Bundesrepublik und unseren Willen nach Frieden zum Ausdruck bringen.

Info:  Netzwerk für Weltoffenheit und Toleranz

Anmerkung: Heute, vor genau 73. Jahren am 08. Mai 1945, wurde der 2. Weltkrieg beendet.

Von 1939 – 1945 starben im 2. Weltkrieg etwa 55 Millionen Menschen, davon waren die Hälfte Zivilisten. In Erinnerung der vielen Opfer des 2. Weltkrieges finden heute vielerorts Gedenkveranstaltungen statt.

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.