Anzeige  

So ein bisschen sieht es ja nach Regen in Bernau und Drumherum aus

Verkehr & Veranstaltungen

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Bis zum späten Nachmittag meist Regen bei bis zu 16 Grad

Bernau (Barnim): Nachdem der gestrigen Mittwoch mit etwa 27 Grad noch einmal für sommerliche Temperaturen sorgte, wird es in den kommenden Tagen nicht mehr ganz so warm.

Mit etwas Glück soll es heute regnen. Schön wäre es, denn die Natur bräuchte dringend ein wenig Wasser von oben. Zum einen ist vieles einfach nur vertrocknet und zum anderen haben wir erst gestern wieder gesehen, wie schnell es zu einem Brand kommen kann. In Schönow standen gestern 4 ha Feld in Flammen. (Info)

Anzeige  

Verkehr

Auf den umliegenden Straße sieht es momentan ziemlich entspannt aus und es gibt keine nennenswerten Störungen oder Staus. (08:45) Von Bernau über die A11 ging es soeben in gut 30 Minuten bis nach Berlin-Weissensee rein.

Verkehrsinfo der Gemeinde Ahrensfelde

Bauarbeiten B158

Seit dem 27. August finden umfangreiche Bauarbeiten an der B158, Höhe Blumberg statt. Die Baumaßnahmen sind in drei Etappen geplant:

Im ersten Bauabschnitt soll lediglich eine Sedimentationsanlage / Absetzbecken südlich der B 158 im Lenné-Park Blumberg gebaut bzw. hergestellt werden. Die Bauzeit hierfür beträgt laut aktueller Planung ca. vier Wochen (bis einschließlich KW 38). In diesem Zusammenhang kommt es zu keinen Einschränkungen des Verkehrs auf der B 158.

Anschließend beginnt der zweite Bauabschnitt (ab KW 39). Dieser wird sich einseitig auf den Verkehr auswirken, denn entlang der Straßenführung sollen nördlich der Fahrbahn die Seitengräben erneuert werden. Diese Maßnahme führt zu einer halbseitigen Sperrung der Straße in Richtung Berlin und soll auch vier Wochen andauern (bis einschließlich KW 42). Eine weiträumige Umleitung für alle Verkehrsteilnehmer über die L235, L236; L30 und L31 wird ausgeschildert. Richtung Werneuchen ist die Fahrbahn frei.

In der dritten Bauphase wird beidseitig die Fahrbahn komplett erneuert. Diese Baumaßnahme soll in der KW 43 unter Vollsperrung des Abschnittes stattfinden und ca. 3 Tage andauern. Die Umleitung aus dem zweiten Bauabschnitt bleibt bis zum Ende dieser Baumaßnahmen bestehen.

In allen Bauphasen ist gewährleistet, dass der Rettungsdienst, der Anliegerverkehr und auch die Schulbusse die Baustelle mithilfe einer Bedarfsampel passieren können.

Zudem werden zusätzlich an die Anwohner Handwurfzettel mit weiteren Informationen durch das Bauunternehmen verteilt.

Veranstaltungen – Vorschau

Batnight – NABU-Wanderung durchs Biesenthaler Becken – Am  31. August 2018 lädt der NABU zu einer spannenden Führung durchs Biesenthaler Becken ein und begibt sich mit Euch, auf die Spuren der heimischen Fledermäuse… Mehr in unserem Kalender…

“ANKOMMEN bauen wohnen leben” – Eine Retrospektive im Museum am Steintor in Bernau…

Am morgigen Freitag öffnet die IFA Berlin ihre Tore.

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.