Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und Wolken, ab Mittag etwas Regen möglich bei bis zu 29 Grad

Bernau stattet städtische Schulen mit Laptops aus

Info der Stadt Bernau

Bernau / Barnim: Die digitale Ausstattung an den Schulen wird weiter verbessert. Wie notwendig die digitale Ausstattung der Bildungsstätten ist, zeigten die vergangenen Jahre und in besonderem Maße die Corona-Pandemie sehr deutlich. Daher rüstet die Stadt vier städtische Schulen mit insgesamt 140 Laptops aus.

Zwei Mitarbeiter des städtischen Hauptamtes verluden heute Morgen 35 Geräte für die Grundschule Schönow. Diese ist an der Reihe, nachdem die Grundschule an der Hasenheide, die Grundschule am Blumenhag und die Georg-Rollenhagen-Schule technisch ausgestattet wurden. Zum Ende des Sommers soll auch noch die Tobias-Seiler-Oberschule digital nachgerüstet werden. „Mit den Laptops können die Kinder und Jugendlichen ihre digitalen Kompetenzen erweitern und so Fähigkeiten ausbilden, die ihnen im weiteren Bildungsweg und in künftigen Beruf nützlich sein werden. Zudem sollen die Geräte den Schulen ermöglichen, in Notlagen flexibel reagieren und weiterhin Unterricht anbieten zu können“, so Schuldezernentin Yvonne Dankert-Schmidt.

Für diese Investitionen stammen rund 46.000 Euro aus städtischen Mitteln und gut 135.000 Euro aus der Förderung von Investitionsmaßnahmen zur Ausstattung von Schulträgern mit schulgebundenen digitalen Endgeräten des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.

Anzeige  

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"