Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Umfangreiche Bauarbeiten in der August-Bebel-Straße vom 31. Januar 2023 bis zum 3. Februar 2023. Infos
ÖPNV Bernau: Notfall-Fahrplan auf den BBG – Linien 868, 891 sowie 900 – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Wochenende: Meist winterlich Grau bei -2 bis 2 Grad – Sonntag Schnee- oder Schneeregen möglich

Beste Brandenburger Auszubildende kommt aus Bernau

Herzlichen Glückwunsch

Bernau (Barnim): Claudia Clerc hat allen Grund stolz zu sein: Als Beste von 18 Azubis aus Brandenburg hat sie kürzlich die Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in Bibliotheken abgeschlossen.

Anzeige Willkommen im Forum Bernau

In einer Mitteilung der Stadt Bernau heisst es dazu:

„Absolviert hat sie diese in der Bernauer Stadtbibliothek. „So einen guten Abschluss hatte noch kein Azubi von uns“, freut sich Ausbilderin Ute Schindler mit ihr. Auch Bürgermeister André Stahl gratulierte ganz herzlich.

Nachdem sie zuvor in anderen Branchen tätig war, hat Claudia Clerc jetzt ihren Traumberuf gefunden und ist dementsprechend glücklich.

„Ich komme jeden Tag mit einem Lächeln auf Arbeit, es macht Spaß hier zu arbeiten“, sagt sie. Das Lob für ihr gutes Abschneiden gibt sie an das Bibliotheksteam weiter, das daran einen großen Anteil habe. „Man wird hier nie allein gelassen, bekommt alles super erklärt. Die Ausbilder haben immer ein offenes Ohr für uns“, so Claudia Clerc. Sie wird weiter in der Bibliothek arbeiten, bekommt wie andere Azubis auch einen befristeten Vertrag mit der Stadt Bernau.

Seit 1996, dem ersten Ausbildungsjahr seit der Wende, haben 39 Frauen und Männer ihre Ausbildung in der Stadtbibliothek erfolgreich abgeschlossen. „Sie haben alle einen Job in dieser Branche gefunden“, weiß Ute Schindler. Ihre ehemaligen Schützlinge arbeiten heute nicht nur in Brandenburg, sondern auch in anderen Bundesländern: so in der Bundestagsbibliothek in Berlin, in der Universitätsbibliothek in Marburg, in Bibliotheken in Landshut und Bremen.

Übrigens hat auch Andreas Otto, heute selbst Ausbilder, als Azubi in Bernau begonnen und das nie bereut.“

Foto: Gratulationscour für Claudia Clerc: Bürgermeister André Stahl und Personalamtsleiterin Sabine Laue-Schramm (r.) gratulierten genauso herzlich wie Ute Schindler und Andreas Otto.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.