Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Impfzentrum Bernau: Infos, Termine, Öffnungszeiten – Beitrag
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Verkehr: Ab 01. November Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Viel Regen, später teils böiger Wind bei bis zu 8 Grad

E-Center Bernau startet mit elektronischem Einkaufswagen „EASY Shopper“

Umpacken und lange Kassenwartezeiten entfallen

Bernau / Barnim: Wer in diesen Tagen das E-Center in Bernau besucht hat, dem werden sicher die neuen Einkaufswagen mit der Bezeichnung „EASY Shopper“ aufgefallen sein.

Bereits im Eingangsbereich wird man durch einen großen Werbeplatz auf das neue „Shoppingerlebnis“ hingewiesen. In einer Information von EDEKA spricht das Unternehmen vom „modernsten Einkaufswagen der Welt“, welcher nun seinen Einzug in unser Städtchen Bernau gehalten hat. Einkaufen ohne das Umpacken der Artikel, Preiserkennung, Einkaufslisten und so gut wie keine Wartezeiten an der Kasse – damit will Easy Shopper punkten und Euren Einkauf optimieren.

Vorab: Auch wenn der Umgang mit dem elektronischen Einkaufswagen noch etwas ungewohnt ist, so scheint dieser in der Tat das Einkaufen zu erleichtern und die Wartezeiten an den Kassen zu verkürzen. So zumindest die Erfahrung unseres kürzlichen Tests. Innerhalb kurzer Zeit waren wir mit dem Umgang vertraut und hatten unseren Einkauf ohne Wartezeit an der Kasse erledigt und bezahlt. Besonders das Entfallen des Umpackens vom Korb aufs Band und wieder zurück hat uns hier sehr gefallen. Ebenso die Anzeige der Preise, bzw. der Zwischensumme unserer im Korb befindlichen Artikel.

Anzeige  

So funktioniert es

Die EDEKA Minden-Hannover arbeitet seit Anfang 2017 an der Entwicklung des „EASY Shoppers“. Zum ersten Mal eingesetzt wurde er im EDEKA Center in Porta Westfalica. Wie dort werden jetzt auch in Bernau bei Berlin die EDEKA-Kunden aktiv mit in den Entwicklungsprozess eingebunden. „Bei diesem Projekt arbeiten wir eng mit den Verbrauchern zusammen. So können wir uns optimal an ihren Bedürfnissen beim Einkauf orientieren. Uns geht es darum, mit dem ‚EASY Shopper‘ eine neue Einkaufshilfe zu entwickeln, die die Abläufe für die Kunden erleichtert und komfortabler macht“, erklärt Mathias Igel, Marktleiter des EDEKA Center in Bernau bei Berlin.

Zeitersparnis mit dem „EASY Shopper“

Mit dem innovativen Einkaufswagen müssen die Kunden nicht mehr lange an der Kasse warten. Das Umpacken ihrer eingekauften Produkte entfällt – die Waren können schon am Regal nach dem Einscannen in die Einkaufstaschen gelegt werden. An den speziellen „EASY Shopper“-Kassen können die Kunden ohne Auspacken die hineingelegten Waren beim Kassenpersonal bezahlen. „Beim ‚EASY Shopper‘ steht der Servicegedanke für den Kunden im Vordergrund. Der neue Einkaufswagen vereint die Vorteile des Online-Handels mit den Vorzügen des Einkaufserlebnisses im Supermarkt. Frische Produkte riechen oder probieren, regionale Artikel oder Produktneuheiten entdecken und sich an den Bedientheken beraten lassen – das alles ist ja für EDEKA-Kunden ganz selbstverständlich und wird sich durch das Nutzen des modernen Einkaufswagens auch nicht ändern“, so Marktleiter Mathias Igel.

Praktisch: Schon zu Hause können die Kunden ihre Einkaufsliste in der „EASY Shopper”-App abspeichern. Diese wird dann im EDEKA Center bei der Anmeldung am „EASY Shopper” automatisch auf den Einkaufswagen übertragen. Die App-Nutzer können ihre Einkaufslisten auf Wunsch auch mit Freunden oder der Familie teilen und so eine gemeinsame Liste erstellen. Im Markt erhalten sie zudem Zusatzinformationen zu Produkten und aktuellen Angeboten. Die App kann über den App-Store heruntergeladen werden. Um den „EASY Shopper” zu nutzen, ist jedoch nicht zwingend ein Smartphone notwendig. Auch mit der persönlichen DeutschlandCard kann sich der Kunde am „EASY Shopper” anmelden und eine individuelle Einkaufsliste erstellen.

Kundenfreundliche Bedienung

Die Kunden können sich über eine kinderleichte, intuitive Bedienung des „EASY Shoppers“ freuen. EDEKA legt auch mit dem modernen Einkaufssystem Wert auf den persönlichen Kundenservice. Bei Fragen zu Produkten oder Funktionen des „EASY Shoppers“ kann jeder Kunde per SOS-Knopf am Einkaufswagen einen Mitarbeiter auf der Fläche zu Hilfe rufen. Denn: Durch den „EASY Shopper“ werden keine Arbeitsplätze abgebaut, so das Unternehmen EDEKA Minden-Hannover.

Hierbei handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag und nicht um Werbung. Wir haben von EDEKA nichts erhalten, versprochen bekommen oder sind in den Genuss irgendwelcher Vorteile gekommen.

Verwendete Quellen: EDEKA Minden-Hannover Stiftung & Co. KG / Bernau LIVE

20211115 161948

20211115 163525Passend zum Einkauf: Kochrezepte

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"