Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Meist bewölkt, immer wieder regen bei bis zu 20 Grad

„Stadt, Land, Panke – Bernau verbindet“ – BRANDENBURG-TAG 2021

Motto zum Landesfest in Bernau

Bernau / Barnim: Auch wenn die aktuelle Corona-Situation noch nicht an Großveranstaltungen denken lässt, so laufen die Vorbereitungen zum „BRANDENBURG-TAG 2021“ in Bernau zum Glück auf Hochtouren.

Am heutigen Montag wurde seitens der Stadt Bernau das Motto für eines der größten Feste im Land Brandenburg bekanntgegeben. 

Vom 03. bis 05. September 2021 soll in unserer Stadt drei Tage lang mit einem Mega-Programm unter dem Motto „Stadt, Land, Panke – Bernau verbindet“ gefeiert werden. Hierfür wird sich das Festgelände großflächig von der Innenstadt bis hin zum Panke-Park erstrecken.

Anzeige  

Seitens der Stadt Bernau heisst es hierzu:

„„Stadt, Land, Panke – Bernau verbindet“ lautet das Motto für den BRANDENBURG-TAG 2021.

Viele wird es an das beliebte Spiel aus Kinderzeiten erinnern, andere werden darin die Diversitäten vereint sehen, die das Land Brandenburg  charakterisieren. „Stadt, Land, Panke  – Bernau verbindet“ zeigt, wie in der Mark Brandenburg Naturidyllen wie selbstverständlich neben aufblühenden Städten existieren und wo die verschiedenen Räume fließend ineinander übergehen. Und natürlich steht das Motto für die Stadt Bernau bei Berlin, die als Bindeglied die Länder Brandenburg und Berlin verbindet und in deren Herzen das Flüsschen Panke entspringt.

„Das Jahr 2021 ist noch jung und wir freuen uns auf das Landesfest am ersten Septemberwochenende. Wir verkünden das Motto genau jetzt, um Freude und Hoffnung nach außen zu tragen“, so Bernaus Bürgermeister André Stahl. Denn gerade jetzt steht der BRANDENBURG-TAG 2021 als Hoffnungsträger für die lokale Gastronomie, für die lokale Wirtschaft, für die lokale Kultur, für die Vereine und Initiativen. „Wir wollen, dass die Bürger ihre Hoffnung auf Normalität wiedergewinnen. Wir sind optimistisch, deshalb arbeiten wir gemeinsam mit der Agentur RIAG Media nach wie vor auf Hochtouren, um das dreitägige Fest vom 3. bis zum 5. September 2021 vorzubereiten“, so Bernaus Bürgermeister.

Zum BRANDENBURG-TAG wird die Stadt zum Zentrum für Kunst, Kultur und kulinarische Vielfalt aus den Regionen des Landes. Das im Nordosten von Berlin gelegene Bernau wird seine Gäste mit seinem mittelalterlichen Stadtkern empfangen. Das Landesfest präsentiert sich als Bürgerfest der Vielfalt und will seine Besucherinnen und Besucher neugierig machen auf die kulturellen Schätze direkt vor der eigenen Haustüre. Für drei Tage werden die gesamte Bernauer Innenstadt und der neugeschaffenen Panke-Park zur Bühne für Open-Air-Konzerte, Informations- und Unterhaltungsangebote. Es wird spezielle Erlebnisse für Familien geben, aber auch für Gäste, die in kleinen Ruheoasen Erholung suchen.

Weitere Informationen zum Landesfest gibt es demnächst unter: www.brandenburgtag2021.de.“

Brandenburgtag Bernau

Der BRANDENBURG-TAG ist das große Landesfest, das alle zwei bis drei Jahre in einer anderen Stadt im Land Brandenburg stattfindet. Im September 2019 erhielt Bernau den Zuschlag zur Ausrichtung für das Jahr 2021.

Da wir bereits bei mehreren Brandenburg-Tagen beruflich mitwirken durften, können wir Euch garantieren, dass das Fest etwas ganz Besonderes ist und bei entsprechender Vorbereitung ein absolutes Highlight für Bernau werden wird. Der letzte BRANDENBURG-TAG fand 2018 in Wittenberge statt.

Drücken wir optimistisch die Daumen, dass es ohne Einschränkungen stattfinden kann.

Verwendete Quellen: Stadt Bernau bei Berlin

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"