Anzeige
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Samstag: nach einem wolkigen Start lässt sich die Sonne bei bis zu 24 Grad blicken
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Simsontreffen der Simson & IFA-Freunde am 1. Mai in Bernau

Veranstaltungstipp

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 3 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Am morgigen Mittwoch ist es wieder so weit, sattelt Eure Simson, putzt Eure Schwalben oder poliert Eure Trabis auf Hochglanz!

Am 1. Mai 2024 öffnen die Simson & IFA-Freunde ihre Tore zum 18. Simson-Treffen in Bernau. Mit einem bunten Programm wird bei voraussichtlich bestem Wetter auf das Gelände der Kreisverkehrswacht Barnim eingeladen.

Alle Freunde von Simson, MZ, AWO, Trabant, Wartburg, Lada und Co sind eingeladen. Vom Mifa-Rad bis zum W50 Lkw kommen alle zusammen bei Molle oder Brause. Also schnappt Euch Euren Oldtimer und schaut mal vorbei – beim Simsontreffen in Bernau. Natürlich seid ihr auch ohne Simson gern gesehene Gäste.

Anzeige
Forum Bernau - Bild kann nicht geladen werden.  

Um den Freundeskreis zu vergrößern, wird eine KR 51/2 „Schwalbe“ Hauptpreis der Tombola sein. Diese wird von den Technikfreunden in liebevoller Arbeit von Grund auf aufgebaut. Für all jene, die bereits ein Fahrzeug besitzen und sich noch mit Ersatzteilen versorgen möchten, bietet eine Händlermeile, was das Herz begehrt. Wer noch stilechte Kleidung benötigt, wird auch hier fündig. Alle, die in der kalten Jahreszeit den Motor ihres Zweirades neu aufgebaut oder gar frisiert haben, können sich auf einem Leistungsprüfstand die Früchte ihrer Arbeit bescheinigen lassen. Beschleunigungsrennen in unterschiedlichen Leistungsklassen sorgen für Spannung an der Rennstrecke. Auch ein Klappradrennen für jedermann ist geplant.

Simson- und IFA Treffen am 1. Mai 2023 in Bernau

Anzeige
Forum Bernau - Bild kann nicht geladen werden.  

All das soll am 1. Mai 2024 auf dem Gelände der Verkehrswacht Bernau – Marie-Curie-Straße 15 im Bernauer Ortsteil Ladeburg stattfinden. Die Tore öffnen sich um 10 Uhr. Der Eintritt kostet für aktive Teilnehmer, also alle, welche mit einem „Ostfahrzeug“ kommen, 3 Euro. Alle Interessierten, welche bisher nicht über ein solches Fahrzeug verfügen, müssen einen Euro mehr berappen.

Erstmalig gibt es in diesem Jahr einen Bus-Shuttle vom Bernauer Bahnhof zum Veranstaltungsgelände und zurück. Der Service kostet Euch 6 € inklusive Eintritt und ohne langes Anstehen. Abfahrt ab Bahnhof Bernau ist ab 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr immer zur vollen Stunde. Rückfahrt ab Übungsplatz der Verkehrswacht Barnim immer um halb. Letzte Tour von der Verkehrswacht zum Bahnhof ist 16:30 geplant. Sollte noch Bedarf bestehen, werden wir natürlich kurzfristig darauf reagieren. Niemand wird zurückgelassen.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content