Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Vollsperrung in der Wandlitzer Chaussee (L 304) am 18.09. Infos
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Wochenende: Samstag meist stark bewölkt, Sonntag sonniger bei bis zu 16 Grad

Helene Beach- und weitere Festivals für 2021 abgesagt

Keine guten Festival-Aussichten

Bernau / Barnim: Auch wenn es naheliegend war, so hatten viele wohl bis zuletzt gehofft, dass in diesem Sommer eventuell doch noch ein bisschen Festival-Stimmung aufkommen könnte.

Nachdem bereits im letzten Jahr unzählige Events und Festivals verschoben werden mussten, sieht es für 2021 leider nicht anders aus. So etwa beim beliebten Helene-Beach Festival. Mit bedauern verkündeten die Veranstalter am gestrigen Mittwoch, dass das Event noch einmal verschoben werden muss und in diesem Jahr nicht stattfinden kann.

In einem Helene Beach Festival GmbH – Statement heisst es hierzu „Wir sehen keine Chance unser Jubiläum mit dem gewohntem Spaß, beach-üblicher Unbekümmertheit und gleichzeitig einem Mindestmaß an Verantwortung durchzuführen. Wir nehmen alles mit in 2022! Die Tickets bleiben gültig und können vom 15. Mai bis 15. Juni 2021 in unserem Online Shop getauscht werden. Neues Date: 28.-31.07.2022“

Anzeige  

Auch andere Festivals werden in diesem Jahr leider ausfallen. So etwa Rock am Ring und Rock im Park, das Hurricane Festival, SonneMondSterne oder das Deichbrand-Festival.

Wie es mit größeren Veranstaltungen in unserer Region aussehen wird, ist ebenfalls noch nicht sicher. Events wie z.B. das Hussitenfest, das Inselleuchten-Festival oder der Brandenburg-Tag im September, werden trotz großem Bangen mit viel Optimismus vorbereitet.

Gerade erst gestern trafen sich Organisatoren und Aussteller des Brandenburg-Tag 2021 in Bernau um Stellplätze für etwaige Stände festzulegen. Zum großen Landesfest werden vom 03.-05. September bis zu 200.000 Besucherinnen und Besucher in Bernau erwartet. Der BRANDENBURG-TAG ist das große Landesfest, das alle zwei bis drei Jahre in einer anderen Stadt im Land Brandenburg stattfindet. Im September 2019 erhielt Bernau den Zuschlag zur Ausrichtung für das Jahr 2021.

Neben der Enttäuschung für Besucherinnen und Besucher von ausfallenden Veranstaltungen und Festivals, stehen zudem unzählige Jobs auf der Kippe. Bereits im zweiten Jahr werden viele, viele Menschen arbeitslos sein oder sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser halten müssen. Zum Vergleich: Im Jahr 2019 haben wir mit Bernau LIVE etwa 200 große und kleine Veranstaltungen besucht – 2020 waren leider nur etwa 10!

Banner Stellenangebote Bernau LIVE

Drücken wir die Daumen, dass sich zumindest die Impfstrategie in den kommenden Wochen und Monaten bessert und so zumindest einige Veranstaltungen stattfinden dürfen. Zwar werden viele kleinere Veranstaltungen mittlerweile online angeboten, doch nach einem Jahr Online-Events haben viele so langsam die Nase voll davon und sehnen sich nach tollen Veranstaltungen vor Ort.

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"