Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis zum 17.09.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Freitag: Meist stark bewölkt, hier und da Regen bei bis zu bei bis zu 16 Grad

Bernau lockte mit zahlreichen Veranstaltungen am Wochenende

Wochenend-Rückblick

Bernau / Barnim: Ein fast schon ungewohntes Bild bot sich am vergangenen Wochenende in und um Bernau.

Nach monatelangem Veranstaltungs-Stillstand, zogen erste Events wieder Besucherinnen und Besucher an und begeisterten Groß und Klein gleichermaßen.

Bereits am Samstag zog es viele Menschen in die Bernauer Bürgermeisterstraße. Bei schönstem Wetter präsentierte sich der Bernauer Wochenmarkt in der Innenstadt. Neben zahlreichen regionalen Produkten, gab es nachträglich zum Kindertag, eine Sonderausgabe von „Musik im Korb“. Am Marktbrunnen präsentierte der Künstler Pan Panazeh Musik aus verschiedenen Ländern und bot ein teils schattiges Plätzchen zum Verweilen.

Anzeige  

Am Sonntag wurde unter anderem in den Bernauer Stadtpark geladen. Bereits um 11 Uhr gastierte hier das Zuckertraumtheater. Besonders die Kleinen waren hier zum „Bli-Bla-Blütentanz“ eingeladen. Zauberhaft und liebevoll inszeniert, wurde hier und Open Air, eine Reise in die Fantasiewelt der Blumen geboten

Am Nachmittag nahm Dichter, Musiker und Geschichtenerzähler Johannes Rosenstock junge und alte Zuhörer mit auf eine spannende und lustige Reise. Mit zwei Musikern an Trompete und Kontrabass sang er (Kinder-) Lieder aus der ganzen Welt und der eigenen Feder.

In Albertshof lud die Kreisverkehrswacht Barnim zu einem großen Kinder- und Familienfest ein. Auf der Verkehrsübungsfläche an der Marie-Curie-Straße, drehte sich den ganzen Tag über alles rund um das Thema Fahrzuge und Verkehr. Highlights waren hier ganz sicher die zahlreichen Fahrzeuge des Police Car Unit e.V.. – darunter: US-amerikanische Streifenwagen, eine Harley Davidson von der California Highway Patrol sowie ein wirklich beeindruckender Firetruck, mit welchen zahlreiche Rundfahrten angeboten wurden. Die Erlöse hieraus sollen dem Kinderhospiz „Sonnenhof“ zu Gute kommen.

Drumherum präsentierten sich u.a. die IFA Halle Ladeburg, der US Car Panketal e.V., das THW, ein Team der Rettungshundestaffel oder die Vereine „Werke für Kids“ oder „SecuKids“ mit Fahrzeugen, Technik und Informationen. Die Verkehrswacht codierte Fahrräder, bot Aktionen im Verkehrsgarten an oder informierte zur Sicherheit im Straßenverkehr. Lange Schlangen bildeten sich zudem an den Grillständen oder den zahlreichen Hüpfburgen.

Wer lieber die Sonne mochte, den zog es am vergangenen Wochenende in eines der umliegenden Strand- oder Freibäder. Hier waren die begrenzten Plätze sehr begehrt und überall sorgten gute Besucherzahlen für Freude bei den Betreibern und für den ersten Sonnenbrand der Saison bei den Besucherinnen und Besuchern.

Auch heute erwarten wir bis zu 28 Grad in der Region. Geöffnet haben unter anderem das Freibad in Bernau Waldfrieden, das Waldbad am Liepnitzsee, das Strandbad am Wandlitzsee oder das Strandbad Wukensee. Infos, Links und Öffnungszeiten

Strandbad Sommer, Bernau LIVE

 

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"