Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Schönower Chaussee in Bernau wieder für den Verkehr freigegeben. Beitrag
Covid-19: Infos, Preise und Öffnungszeiten der Bernauer Testzentren. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist sonniges Wetter mit Wind bei bis zu 12 Grad – Nachts leichter Frost möglich

Bernau: US-Car- & Oldtimer-Treffen und Hausflohmärkte in SÜD

Veranstaltungstipps

Bernau / Barnim: Am morgigen Samstag, den 18. September, locken funkelnde Oldtimer und heißen Öfen von 14 bis 20 Uhr zum US-Car- & Oldtimer-Treffen in der Bernauer Innenstadt.

Bei musikalischem Rahmenprogramm und kultigen Verpflegungsmöglichkeiten können Besucherinnen und Besucher dann auf dem Marktplatz und der Bürgermeisterstraße ins Schwärmen geraten.

Das US-Car- & Oldtimer-Treffen in der Bernauer Innenstadt ist ein gemeinschaftliches Projekt des Citymanagements der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH und des US Car Panketal e. V. Ermöglicht wird die Veranstaltung über Mittel des Bernauer Verfügungsfonds, der im Rahmen der Städtebauförderung und des Bund-Länder-Programmes „Aktive Stadtzentren“ eingerichtet wurde. (Quelle: BeSt Bernau)

Anzeige  

Flohmarkt im Krimhildpark & Hausflohmärkte in der Südstadt

Der Verein Bernau Südstadt e.V. veranstaltet am  Sonntag, den 19.09.2021 von 10-15 Uhr, einen zentralen Flohmarkt im Krimhildpark in Nibelungen, sowie dezentrale Hausflohmärkte in der gesamten Südstadt.

Bereits im Juni konnte man in der Südstadt durch Hausflohmarktstände bummeln und so die Nachbarschaft kennenlernen. Durch das positive Feedback der Trödelanbieter und Besucher wird die Aktion nun wiederholt und erweitert. Für einen Stand im Krimhildpark oder seinen eigenen Hausflohmarktstand kann sich jeder unter kontakt@bernau-suedstadt.de anmelden.

Gegen eine Kuchenspende oder 10 Euro Standgebühr ist die Teilnahme im Krimhildpark möglich. Für Verpflegung sorgt der Verein. Tische sind selbst mitzubringen. Genau wie im Juni wird der Verein wieder eine Spendenaktion veranstalten. Diesmal geht der Erlös an die Kita Regenbogen in Bernau Südstadt.

Wer also gern Kuchen oder Flohmarktgegenstände spenden möchte, kann dies gern für den vereinseigenen Flohmarktstand abgeben. Die Einnahmen werden für ein Spielgerät nach Wunsch für die Kita gespendet. Gemeinsam für unsere Kinder der Südstadt etwas Gutes tun – das ist ein Herzensanliegen des Vereins. Machen Sie mit und kommen Sie vorbei.

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"